Schnelle Cashew-Tomaten-Nudeln

Nudelgerichte / 5/5 (1)
Rezept Schnelle Cashew-Tomaten-Nudeln merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
15 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 150 g Nudeln
  • 1 Stück Zucchini
  • 5 Stücke Tomaten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 40 g Cashewkerne
  • 20 g Pinienkerne
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Prise Chili
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Wer keine Zeit zum Kochen hat, der kann seine Nudelsauce ganz einfach auch mixen. Wie schnell das geht und trotzdem lecker das schmeckt möchten wir euch in unserem heutigen Nudelrezept zeigen. Auf den Mixer, fertig, los…!

Zubereitung: schnelle Cashew-Tomaten-Nudeln

  1. Zucchini in Stücke schneiden und mit den Nudeln in kochenden Wasser weich kochen.
  2. Alle übrigen Zutaten kommen in einen Mixer und werden gut klein purriert.
  3. Sobald die Nudeln weich sind, heben wir die Sauce unter die Zucchinis und Nudeln und erwärmen sie noch für 2 Minuten auf dem Herd.
  4. Abschließend noch mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?