Leckeres Low-Carb Eiweißbrot selber backen mit BodyChange

#fairkäufer / 5/5 (12)
Anzeige / Gesponsert
BodyChange

BodyChange

Wir wollen die Lebensqualität, Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen durch bewusste Ernährung verbessern, damit sich jeder in seinem Körper wohl fühlt und glücklich ist.

Und das macht dieses Produkt aus...

  • Gesunde Lebensmittel zum Abnehmen
  • MAKING WOW BODIES
  • Natürlich satt essen!
Hier erfährst du mehr

In Deutschland wird das Bäckerhandwerk groß geschrieben. Frisches Holzofenbrot oder gerne auch mal ein Kastenbrot mit reichlich Sonnenblumenkernen – alles kein Problem! Es gibt nur einen Punkt, an dem hilft mir der lokale Bäcker nicht weiter. Ich möchte eigentlich ein Low-Carb-Brot! Wer trotzdem nicht auf seine Brotzeit verzichten möchte, der kann sich jetzt dank BodyChange ganz einfach selbst helfen.

Traditionshandwerk fehlt die Moderne

Die Zunft der Bäckermeister backt noch nach den Rezepten, wie sie bereits vor Hunderten von Jahren angewendet wurden. Was lange wärt ist aber nicht immer gut. In den letzten Jahren hat sich gerade im Bereich der Ernährung viel getan. Immer mehr Menschen beschäftigen sich ausgiebig mit dem Thema.

Aus diesem Grund haben sich auch die Essgewohnheiten vieler Menschen geändert. Viele möchten aus verschiedenen Gründen zunehmend weniger Kohlenhydrate zu sich nehmen. Gerade sportliche Menschen oder Abnehmwillige verzichten auf die extra Portion an Zucker. Andere leiden an einer Unverträglichkeit von Gluten und müssen ebenfalls auf sämtliche Getreidesorten verzichten.

Wer heute aber mit dem Ziel eine Bäckerei betritt, hier adäquate Ersatzprodukte zu erhalten, der wird allerdings meist immer noch enttäuscht. Dabei muss man definitiv nicht mehr auf eine leckere Brotzeit verzichten. Heutzutage ist es einfacher denn je, auf andere Art und Weise an ein leckeres Low-Carb-Brot zu kommen.

Low-Carb-Backmischung von BodyChange

Selbst ist die Frau und der Mann! Brot backen war noch nie so einfach. BodyChange bietet eine Low-Carb Brotbackmischung, die nicht nur sehr lecker und saftig schmeckt, sondern allen Ansprüchen einer modernen Ernährung gerecht wird.

Beginnen wir vielleicht bei der Zubereitung des Low-Carb-Brotes. Die Backmischung enthält bereits alles was man braucht. Mit Wasser angerührt braucht der Teig danach nur noch gut durchziehen und kann anschließend lecker und kross zu Hause im Ofen gebacken werden.

Wichtiger ist aber eigentlich der Inhalt der Low-Carb-Brotbackmischung. Alle Freunde einer modernen Ernährungsweise werden hierbei bedient: Vegan und (damit auch laktosefrei), glutenfrei, ohne Konservierungsstoffe, Zucker oder Geschmacksverstärker. Dabei werden obendrein ausschließlich natürliche Zutaten verwendet und die Backmischungen sogar noch mit verschiedenen Superfoods angereichert. Was will man denn eigentlich mehr?

Klar – schmecken soll es auch noch! Das haben wir für euch aber selbst getestet. Das Low-Carb-Brot von BodyChange ist absolut zu empfehlen. Bereits auf den ersten Versuch haben wir ein richtig leckeres Ergebnis erzielt. Das Brot schmeckte frisch und saftig. Dass dahinter kein Traditionsrezept steckt, hat beim großen Familien-Frühstück keiner bemerkt.

Probiert das Low-Carb-Brot von BodyChange gerne einfach mal aus. Sind schon gespannt, was ihr davon haltet 🙂 Wir machen jetzt aber erst einmal Brotzeit 🙂

Wie findest du dieses Produkt?

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?

  • Wir arbeiten schon an weiteren Themen für dich. :)