Süße Senf-Butter

Vegane Rezepte / 5/5 (1)
Rezept Süße Senf-Butter merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
5 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Portion:

  • 250 g Alsan
  • 2 Esslöffel Senf (mittelscharf)
  • 3 Esslöffel Apfelsüße
  • 1 Esslöffel Sojasauce

Eine süße Butter, welche ein wenig an leckeres Salatdressing erinnert? Könnt ihr gerne haben. Schneller ist wirklich keine Butter-Kreation gemacht. Ohne durchziehen nur kurz noch fest werden lassen und direkt verzehrfertig.

Zubereitung: Süße Senf-Butter

  1. Damit wir die Butter besser verarbeiten können nehmen wir sie etwa 15 Minuten vorher aus dem Kühlschrank.
  2. Jetzt vermengen wir den Senf, die Sojasauce und die Apfelsüße mit der Butter bis alles gleichmäßig verteilt ist.

    Für die Senfbutter müssen die einzelnen Zutaten einfach unter die Butter gerührt werden.

  3. Jetzt geben wir die Masse auf ein Stück Frischhaltefolie, so können wir es besser im Kühlschrank aufbewahren und wieder fest werden lassen.

Für alle Süßesser ist die süße Senf-Butter eine Delikatesse und auch als süßer Frühstücksaufstrich geeignet. Kommt immer gut an und ist wie gesagt, sehr schnell ohne Aufwand zubereitet.

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?