Spargel

Die Spargelzeit ist ein Genuss für Feinschmecker

Thema: Spargel 5/5 (3)

Spargel ist alle Jahre wieder etwas Besonderes

Wer gerne gut isst, der freut sich in aller Regel auf die Spargelzeit. Wir haben euch zahlreiche Infos zur Lagerung, Zubereitung und den Kauf von Spargel hier zusammengestellt. Ihr erfahrt wirklich alles, was ihr unbedingt wissen müsst und die Spargelzeit richtig auskosten könnt.

Mehr zu diesem Thema
Willst du uns öfters lesen?

Worüber wir schreiben?

Erfahre, warum wir über das Thema Spargel schreiben

Weit mehr als einfach nur Hollandaise

Der Klassiker unter den Spargel Rezepten ist der gekochte Spargel mit Sauce Hollandaise. Keine Spargelzeit kommt ohne aus. Es müssen aber nicht immer die altbewährten Rezepte sein. Mit Spargel lässt sich auch wunderbar in der Küche experimentieren. Er passt geschmacklich perfekt in Salate oder Suppen. Aber auch gebacken und gebraten ist Spargel ein kulinarischer Genuss und schmeckt beispielsweise richtig lecker zu Nudelgerichten. Es ist wie mit vielen, das besonders ist, um die Zubereitung von Spargel ist inzwischen eine eigene Wissenschaft entstanden.

Grün oder weiß – eine Geschmacksfrage

Grüner Spargel oder weißer Spargel? Der beliebtere ist natürlich der weiße Spargel. Er ist aufwendiger in der Verarbeitung, wird aber nichtsdestotrotz häufiger zubereitet. Allerdings zieht der grüne Spargel in der Beliebtheit langsam nach. Das Spargel schälen kann man sich sparen und er ist damit deutlich schneller gemacht. Das macht ihn inzwischen für viele Menschen interessant. Eines ist aber Beiden gemeinsam, die Spargelzeit ist jedes Jahr einfach viel zu kurz. Gäbe es Spargel ganzjährig, so wäre es aber auch nichts Besonderes mehr.

Frisch ins Postfach?