Tee

Ein gesundes Getränk in grün, schwarz oder fruchtig

Thema: Tee 5/5 (17)

Inhaltstoffe der Pflanzen nutzen

Tee ist mehr als einfach nur ein Getränk, er ist ein Geschenk der Natur! Er ist Genussmittel und Medizin in einem. Sehr viele Leiden können mit dem richtigen Tee gemindert oder sogar kuriert werden. Wir möchten euch ein wenig in die Teekunde und die wichtigsten Teesorten einführen.

Mehr zu diesem Thema
Willst du uns öfters lesen?

Worüber wir schreiben?

Erfahre, warum wir über das Thema Tee schreiben

Grüner Tee, die Krönung des Tees

Seit mehreren Hundert Jahren ist auch in Europa der Hype um das gesunde Getränk ausgebrochen. Insbesondere der grüne Tee gilt als bester Tee der Welt. Es gibt ihn in zahlreichen Sorten und Geschmacksrichtungen. Aus den alten englischen Kolonien hat er dank den Engländern seinen Weg von Indien und Sri Lanka auch bis zu uns gefunden. Heute möchte den gesunden Genuss kaum noch jemand missen. Man muss aber für den Teegenuss nicht unbedingt bis nach Asien schauen, auch bei uns vor der Haustüre wachsen tolle Pflanzen, die sich zur Teezubereitung eigenen. Es ist zwar nicht Ingwer, Matcha, Darjeeling oder Rooibos, aber unser Garten kann eine gute Quelle für hochwertigen Tee bieten. Hierzulande wachsen zum Beispiel Löwenzahn und Brennessel, zwei Pflanzen, die absolut unterschätzt werden, dessen Inhaltsstoffe als Tee aber gut aufgenommen werden können. Auch Kamille, Hagebutte oder Waldfrüchte werden gerne für Tees genutzt.

Teegenuss und gesunde Wirkung

Es gibt inzwischen Tee für bzw. gegen fast alle nur erdenklichen Beschwerden. Manch einer ist voll mit Eisen, ein anderer hat eine beruhigende Wirkung auf unseren Magen oder Darm. Wieder ein anderer Tee wird bei Erkältungen getrunken oder hilft beim Stillen von Säuglingen. Schwarzer Tee oder Tee aus Guayusa hält uns konzentriert und wach und sie gelten somit als Ersatz für Kaffee. Die Wirkungsweise von Tees sind genauso vielfältig wie die darin enthalten Inhaltsstoffe. Durch das Aufbrühen von Pflanzen können wir diese extrahieren und unserem Körper zuführen. Das wussten Menschen schon vor tausenden Jahren und diese natürliche Art der Medizin ist bis heute erhalten geblieben. Insbesondere in der hektischen modernen Welt gilt Tee wie nie zuvor als Ort der Ruhe und Entspannung. Heute stehen eher Geschmack anstatt Wirkung im Vordergrund. Tee ist ein modernes Wellness-Getränk geworden.

Frisch ins Postfach?