Der fairste Sneaker der Welt

#fairkäufer / 5/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Gesponsert
ethletic

ethletic

Wir leben gemeinsam auf diesem Planeten. Da ist so viel, das uns verbindet, über Grenzen hinweg. Ein Miteinander auf Augenhöhe – daran glauben wir. Und daran, dass unsere Erde es wert ist, sie zu beschützen. Diese Verantwortung nehmen wir an.

Und das macht es besonders...

  • fair
  • vegan
  • nachhaltig
Hier erfährst du mehr

Sneaker sind ein Statussymbol. Sie sind ein Statement und zeigen wer wir sind. Nachhaltigkeit ist Trend und das zeigt sich auch an unseren Schuhen. So kommt es, dass auch Sneaker nachhaltig werden. Das beste Beispiel ist ethletic – der coole Sneaker in fair, vegan und nachhaltig, den es schon gab lange bevor das Thema Nachhaltigkeit „in“ wurde!

Gesellschaftliche Trends werden Mode

Der moderne Mensch von Welt trägt Sneaker, selbst im Geschäftsleben sind sie nicht mehr wegzudenken. Man ist lässig, cool und leger und will das mit der Wahl seiner Schuhe auch zeigen. Sneaker sind ein Lebensgefühl und haben ihre Fans auf der ganzen Welt.

Jetzt zeigt sich, dass gesellschaftliche Trends mit Modetrends verschmelzen. So gilt nicht nur für den Teller ein hochwertiges, nachhaltig produziertes und tierleidfreies Essen auf den Tisch zu bekommen, auch die Kleidung muss den ethischen Werten einer neuen Generation entsprechen. Das heißt, die Modeindustrie muss unweigerlich auf den Zug mit aufspringen.

ethletic sneaker vegan fair Ethletic – Der Maßstab in Sachen fair und nachhaltig

Ein Pionier in punkto Nachhaltigkeit und sozialem Engagement ist die Firma ethletic. Sie hat sich ihren Namen nicht nur als Anbieter von trendigen Sneakern gemacht, ethletic hat ganz neue Maßstäbe bei der Produktion von nachhaltigen und fair produzierten Schuhen gesetzt.

So waren sie weltweit die ersten, deren Sneaker mit dem bekannten Fairtrade-Siegel ausgezeichnet wurde und ebenso die erste Sneakerproduktion, die ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammenden Naturkautschuk verwendet.

Neben der ökologische Seite engagiert sich ethletic auch sozial wie kaum ein anderes Unternehmen. So geht 1 Dollar pro verkauften Schuhpaar an die Arbeiterwohlfahrt des Produktionsbetriebes. Von dem Geld werden Vor-Ort eigenverantwortlich die Schulbildung der Kinder der Mitarbeiter, Gesundheitsvorsorge, Rente oder Mikrokredite bezahlt.

Ethletic wird vom Öko-Sneaker zum In-Brand

Dieses Engagement zahlt sich für ethletic aus. Künstler wie die Band Donuts oder auch der Berliner Freigeist Architekt Van Bo Le-Mentzel werden auf den Sneaker aufmerksam und sind bis heute begeisterte Unterstützer. Die Begeisterung für den nachhaltigen Schuh steckt an. So schließen sich bis heute zahlreiche weitere Musiker, Influencer und bekannte Sportler der ethletic-Community an und tragen dazu bei, dass ethletic heute zum Inbegriff des modernen Schuhs geworden ist.

Im Grunde findet man bei ethletic aber einfach einen hochwertig verarbeiteten Sneaker, der absolut alltagstauglich ist. Schlicht und zeitlos im Design und super bequem. Man merkt dem Sneaker die Liebe zum Detail an.

Persönlich hat es mir von den vielen Modellen der „Root“ aus der Collection 19 angetan. Für mich zeigt er wie ein stylischer Sneaker sein soll, so dass man ihn Tag für Tag gerne trägt. Ein absolut schöner Schuh trifft dabei auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

Wie findest du dieses Produkt?

Letztes Update am

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?