Basilikumpesto

Pestorezepte / 4.2/5 (5) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Basilikumpesto merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
5 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Person:

  • 1,5 Bünde Basilikum
  • 40 g Pinienkerne
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Das meistgegessene Pesto ist wohl mit Abstand Basilikumpesto. Wir zeigen euch heute eine leckere vegane Variante, ganz ohne Parmesan. Bei der riesigen Sammlung an Pestorezepten hier auf der Seite, ist es fast schon beschämend, dass ich erst jetzt ein Basilikumpesto Rezept bringe. Aber besser spät als nie 😉

Zubereitung: Basilikumpesto

  1. Zuerst zupfen wir die Basilikumblätter in ein hohes Gefäß und übergießen sie mit dem Olivenöl.

    Basilikumpesto Rezept vegan

    Basilikum, Pinienkerne, ein wenig Knoblauch und gutes Olivenöl, mehr braucht ein leckeres Basilikumpesto nicht.

  2. Jetzt kommen noch die Pinienkerne hinzu und wir pürieren alles gemeinsam zu einer Masse, die aber durchaus noch ein paar Stückchen haben darf.
  3. Das geben wir alles in eine Schüssel und geben ein klein wenig Agavendicksaft hinzu und rühren diesen unter.
  4. Der Knoblauch wird winzig klein gehackt und ebenfalls untergehoben.
  5. Zuletzt brauchen wir alles nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Basilikumpesto ist fertig.

Wer möchte, der kann selbstverständlich die Pinienkerne noch vorher ein wenig in der Pfanne anrösten. Bei einem traditionellen Pesto Genovese wird das auch gemacht. Allerdings finde ich, das Basilikumpesto schmeckt danach zu intensiv nach Pinienkernen, da unsere vegane Variante ohne Parmesan auskommt, welcher ansonsten einen intensiven Geschmack dagegen setzen könnte.

Da der Anteil an Olivenöl gerade beim Basilikumpesto relativ gesehen besonders hoch ist, sollte hier der Geschmack im Vordergrund stehen. Wir haben hier eine echt leckere Empfehlung für euch. Probiert doch mal das Bio-Olivenöl von Lakudia.

Basilikumpesto Rezept vegan

Allein bei dem Bild läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen.

Bewerte dieses Rezept:

Dieses Rezept Basilikumpesto ist in Zusammenarbeit mit LAKUDIA entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?