Deutschland überholt Italien bei der Produktion von Speiseeis

News / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Veröffentlicht am

Wir erinnern uns an die letzten Wochen. Das Wetter war heiß und das tägliche Speiseeis war eine willkommene Abwechslung zur drückenden Hitze. Jetzt sind wir Speiseeis-Europameister, mit dem diesjährigen Rekordsommer hat das aber nichts zu tun.

Die jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes beziehen sich nämlich auf des Jahr 2017. Bereits letztes Jahr wurde in Deutschland mehr Speiseeis produziert als in Italien. Mit einer Produktion von 517 Millionen Liter Speiseeis liegen wir ganz knapp vor dem beliebten Urlaubsland am Mittelmeer. Auf den weiteren Plätzen folgen Frankreich und Spanien.

Insgesamt wurden in der EU 3,1 Milliarden Liter Speiseeis hergestellt. Damit hat Deutschland daran einen Anteil von über 16 Prozent. Wir sind bereits jetzt schon gespannt, wie sich die Eismengen dieses Jahr zeigen werden. Die Zahlen des Rekordsommers werden aber wohl noch bis nächstes Jahr auf sich warten lassen.

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?