Italien: Knast für radikale Veganer

News / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Veröffentlicht am

Obwohl sich in Italien bereits acht Prozent vegan ernähren wurde ein sehr harter neuer Gesetzesentwurf im Parlament eingebracht. Demnach droht Eltern, welche ihre Kinder dazu zwingen sich ebenfalls vegan zu ernähren Haftstrafen von bis zu zwei Jahren.

Der Gesetzesentwurf stammt von Elvira Savino von der Partei „Forza Italia“. Sie fordert darin Haftstrafen von bis zu zwei Jahren. Ihrer Meinung nach müssten Kinder vor ihren Eltern geschützt werden, wenn diese sie vegan ernähren möchten.

Die Argumentation ist einfach. Kinder die vegan ernährt werden, fehlt es nach ihrer Aussage an wichtigen „für das gesunde Wachstum notwendigen Elementen“, wie etwa Eisen, Zink oder Vitamin B12. Dabei gibt es nach Aussage von führenden Ernährungswissenschaftlern bei einer richtigen und vielseitigen veganen Ernährung diesbezüglich keine Bedenken.

Vitamin B12 ist bereits in Zahncreme erhältlich. Diese deckt den gesamten Bedarf der Kinder ab. Eisenhaltige Lebensmittel finden sich in der Pflanzenwelt ebenfalls zu Hauff und auch Zink ist reichlich in richtiger pflanzlicher Nahrung vorhanden. Somit sollte eher mit Aufklären, als mit Gefängnisstrafen agiert werden. Im Vergleich zu einer derzeit als „normal“ angesehenen Ernährungsweise bietet eine bedacht durchgeführte vegane Ernährung wahrscheinlich eher Vorteile für das Kind.

Immer mehr Kinder werden heutzutage mit Süßigkeiten und Fleisch vollgestopft und verfetten aus diesem Grund, das wird in der Bevölkerung jedoch ohne Kommentar hingenommen. Gerade Italiens Kinder sind erwiesenermaßen mit am dicksten. Der Auslöser für die italienische Gesetzesinitiative waren von der Presse hochgeschaukelte Fälle, in denen Eltern das Sorgerecht entzogen wurde, da es zu Fällen von Unterernährung gekommen ist. Würde man das geplante Gesetz jedoch zu Ende denken, dann müssten darunter nicht nur vegane Eltern fallen, sondern jegliche Eltern, welche ihre Kindern gesundheitsschädlich ernähren. Es wäre dann durchaus interessant, bei welcher Bevölkerungsgruppe das Gesetz unter gleichberechtigten Bedingungen am Ende des Tages am häufigsten Anwendung finden würde.

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?