Was macht ein Lebensmittel zu einem Superfood?

Gesunde Ernährung / 5/5 (7) für diesen Beitrag

Die Supermärkte werden überflutet mit Produkten, welche die stark umworbenen Superfoods enthalten. Müsli mit Goji-Beeren, Brot mit Chiasamen oder Powerriegel mit Hanfsamen, sie sind überall zu finden. Doch was zeichnet ein Lebensmittel als Superfood aus?

Was macht ein Lebensmittel zum Superfood?

Superfoods sind Lebensmittel denen eine besonders heilsame Wirkung, wie eine Stärkung des Immunsystems oder positive Gesundheitsauswirkungen nachgesagt werden. Diese Lebensmittel beinhalten wertvolle Inhaltsstoffe in einem besonders guten Verhältnis. Gemessen werden kann der Gesundheitswert dieser Lebensmittel mit Hilfe des ORAC-Wertes.

Was ist der ORAC-Wert?

ORAC steht für „Oxygen Radical Absorption Capacity“. ORAC ist ein Messwert, welcher angibt wie viele freie Radikale ein Gramm Lebensmittel neutralisieren kann. Freie Radikale sind sehr aggressive, reaktionsfreudige Sauerstoff-Verbindungen, denen ein Elektron fehlt. Aus diesem Grund entreißen die freien Radikale anderen Verbindungen ein Elektron und verwandeln diese, gleich einer Kettenreaktion, ebenfalls zu einem freien Radikal. Durch diese Reaktionen stören sie wichtige Stoffwechselprozesse, sie schädigen unser Immunsystem und greifen unsere Zellwände an. Es besteht sogar der Verdacht, dass sie Krebs erregen können.

Die Höhe des gemessenen ORAC-Wertes bezieht sich auf die antioxidative Wirkung eines Lebensmittels. Je höher der ORAC-Wert ist, desto besser, da dem Lebensmittel somit eine positive Wirkung nachgewiesen werden kann. Dennoch kann dieser Wert, welcher nur in einem Labor gemessen wird, nicht 1:1 auf die Reaktionen im menschlichen Körper übertragen werden, da es sich hier um eine rein theoretische Messmethode in einem Reagenzglas handelt.

Was können die Superfoods?

Superfoods haben viele positive Effekte auf unseren Körper, da sie präventive gesundheitliche Auswirkungen auf unseren Organismus haben. Sie sind entzündungshemmend, stärken das Immunsystem, helfen bei der Entgiftung des Körpers und versorgen uns mit zahlreichen essentiellen Nährstoffen. Jedoch reicht es nicht nur auf ein einziges Superfood zu setzen, da jedes Lebensmittel unterschiedliche Inhaltsstoffe besitzt. Gesund bleiben wir nur mit einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Ernährung, ausreichend Schlaf, Bewegung und einem gesunden Lebensstil.

Du willst wissen was die einzelnen Superfoods alles können und welche Inhaltsstoffe sich in ihnen verstecken? Dann schau doch einmal hier vorbei: Superfoods: Halten sie was sie versprechen?

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?