Balkongarten – Fehler und Tipps beim Gemüse anbauen

Veröffentlicht am und bearbeitet am

Nicht immer steht ein eigener Garten zum Gemüseanbau zur Verfügung, bestenfalls aber ein Balkon oder eine Terrasse. Ein eigener Balkongarten ist etwas ganz Besonderes, denn mit ein wenig guter Planung und der richtigen Lage kann auch auf wenigen Quadratmetern viel gedeihen und wachsen.

Zwei wesentliche Faktoren beschränken allerdings das Wachstum von Balkonpflanzen: erstens die verfügbare Anbaufläche, die man effizient ausnutzen sollte, und zweitens die Ausrichtung des Balkons in Bezug auf Sonneneinstrahlung und Schatten. Daneben bergen aber auch die Anzucht und Pflege zahlreiche Fehlerquellen, die einen Anfänger schnell entmutigen können. Deshalb erklärt der folgende Artikel etwas genauer, was beim Gemüse anbauen auf einem Balkon alles passieren kann und worauf man hier genau achten sollte.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?