Herzhafter Kaiserschmarrn mit Rahm-Champignons

Vegane Rezepte / 5/5 (2) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Herzhafter Kaiserschmarrn mit Rahm-Champignons merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
10 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 300 ml Sojamilch
  • 150 g Mehl
  • 12 g Backpulver
  • 1 Esslöffel frische Petersilie
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 150 g Champignons
  • 1 Stück Zwiebel
  • 0,5 Stangen Frühlingszwiebel
  • 100 ml Weißwein
  • 150 keine Angabe Sojasahne
  • 1 Esslöffel frische Petersilie
  • 1 Esslöffel frischer Schnittlauch
  • 1 Teelöffel Pilzgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Wir kennen Kaiserschmarrn Rezepte mit Apfelmus, Rosinen und ein wenig Zimt und Zucker. Heute wollen wir es mal ganz anders machen. Zum einen wird der Kaiserschmarrn vegan und zum anderen machen wir ihn diesmal richtig schön herzhaft. Soviel sei vorab verraten, wer Semmelknödel mag, der wird unser herzhaft veganes Kaiserschmarrn Rezept lieben.

Kaiserschmarrn Rezept vegan Zutaten

Wie passen diese Zutaten wohl in ein Kaiserschmarrn Rezept?

 

Zubereitung: Herzhafter Kaiserschmarrn (vegan)

  1. Zu Beginn vermengen wir für den Teig die Sojamilch mit dem Mehl und dem Backpulver, bis ein schöner glatter Teig entsteht.
  2. Anschließend würzen wir den Teig noch mit frischer Petersilie, etwas Muskatnuss sowie einer Prise Salz und Pfeffer.
  3. Als nächstes bereiten wir alles für die Champignon-Sauce vor. Hierfür waschen und schneiden wir die Pilze, Würfeln die Zwiebeln und Hacken die Frühlingszwiebeln.
  4. Jetzt brauchen wir zwei Pfannen. Eine für den Kaiserschmarrn und eine für die Sauce.
  5. Für den veganen Kaiserschmarrn erhitzen wir ein wenig Olivenöl, geben anschließend den Teig hinein und lassen diesen bei mittlerer Hitze langsam durchbraten. Wenn er nur noch oben leicht flüssig ist, dann drehen wir ihn um und braten noch die andere Seite an, bevor wir ihn in kleine Stücke zerteilen.
  6. Für die Sauce braten wir die Champignons mit den Zwiebeln scharf an und löschen diese dann mit Weißwein ab.
  7. Jetzt geben wir noch die Frühlingszwiebeln und die Sojasahne hinzu und lassen das Ganze auf kleiner Flamme noch eine Weile weiterköcheln.
  8. Kurz bevor wir die Sauce mit dem veganen Kaiserschmarrn vermengen, würzen wir noch mit den frischen Kräutern und dem Pilzgewürz. Außerdem schmecken wir die Sauce noch mit etwas Salz und Pfeffer ab.
Kaiserschmarrn vegan Rezept

Ein schnelles Essen, dass sehr einfach und ohne großen Aufwand zubereitet werden kann.

Veganer herzhafter Kaiserschmarrn Rezept

Das Teigrezept für unseren herzhaften Kaiserschmarrn funktioniert übrigens auch für die altbekannte und beliebte süße Variante. Hierfür tauscht man einfach Petersilie und Muskatnuss gegen Zucker und Zimt und schon hat man einen ganz klassischen veganen Kaiserschmarrn.

Es ist auch immer interessant, woher her manche Gerichte ihren Namen haben. Beim Kaiserschmarrn ist das allerdings nicht so wirklich eindeutig belegt. Was man aber mit Sicherheit weiß, es geht auf den österreichischen Kaiser Franz Joseph I und seine Frau Elisabeth, auch bekannt als Sissi, zurück.

Eine von vielen Geschichten besagt, dass das Gericht eigentlich für die Kaiserin gemacht wurde, es dem Kaiser dann aber besser geschmeckt haben soll. Auch soll Sissi wohl gesagt haben, man solle ihr nicht so einen Schmarrn servieren, da sie immer sehr auf ihre Figur bedacht war. Da es dem Kaiser nichtsdestotrotz schmeckte, war es dann der Kaiserschmarrn.

Keine Ahnung, ob diese Geschichte des Kaiserschmarrns tatsächlich war ist. Am Ende ist es aber zumindest eine sehr schöne Geschichte, die sich sehr gut erzählen lässt.

Kaiserschmarrn Rezept vegan

Mit der richtigen Pfanne brennt der Kaiserschmarrn auch garantiert nicht an.

Gerne würden wir noch darauf hinweisen, dass ihr für das Kaiserschmarrn Rezept eine gut beschichtete Pfanne benötigt, so dass der Teig nicht anbrennt und sich auch gut wenden lässt. Wir nutzen und empfehlen in diesem Fall immer gerne die Töpfe und Pfannen von Eurolux. Da habt ihr einen Hersteller von sehr guter Qualität zu einem vernünftigen Preis.

Wir möchten, dass auch unsere Leser in den Genuss der Pfannen kommen und haben deshalb einen 15 Prozent Sonderrabatt bei Eurolux für euch herausgehandelt. Gebt einfach bei eurer nächsten Bestellung über www.eurolux-pfanne.de bei eurer nächsten Bestellung den Gutscheincode „GESUND-2017“ ein.

Dieses Rezept Herzhafter Kaiserschmarrn mit Rahm-Champignons ist in Zusammenarbeit mit EUROLUX entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

2 Kommentare


  1. Das sieht lecker aus. Bisher habe ich Kaiserschmarn immer nur als süße Variante gegessen. Das Rezept hier muss ich unbedingt mal ausprobieren.:)

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?