Will Abnehmen – Kinder fühlen sich zu dick (Infografik)

Abnehmen / 5/5 (1)

„Sie ist ein Model und sie sieht gut aus…“ so sangen bereits Kraftwerk im Jahr 1980. Aber nicht erst seit dieser Zeit wurden Models in aller Welt für ihre Schönheit und ihre schlanke Figur bewundert und es wurde ihnen nachgeeifert. Das damit verbundene Schönheitsideal ist heute mehr gefragt denn je.

Kinder und Jugendliche lassen sich gerne von Trends mitreisen, suchen sich Idole, die ihnen als Vorbilder dienen. Selbiges gilt für den Trend mit der Schönheit. Der Körper muss perfekt sein, kein Gramm Fett und muskulös. So kennen und lieben Jugendliche sie aus dem TV und von Hochglanzmagazinen.

Trend zum Abnehmen bei Kindern…?

Wunsch und Wirklichkeit driften immer weiter auseinander. Jungen und Mädchen werden bereits in jungen Jahren immer dicker. Mittlerweile ist fast jedes fünfte Kind übergewichtig. Einen großen Unterschied zwischen den Geschlechtern gibt es nicht. Die Ursachen sind bekannt… Fast Food, Süßigkeiten, Fertiggerichte und zu wenig Bewegung. Alle diese Annehmlichkeiten unserer Überflussgesellschaft schlagen unseren Kindern auf die Rippen. Ist abnehmen eigentlich noch IN oder schon OUT?

Ich bin viel zu dick!

Der Wunsch zur perfekten Bikinifigur oder dem Six-Pack scheint, trotz des realen Trends zu ein paar mehr Pfunden bis zu massivem Übergewicht bei unseren Kindern, ungebrochen. Zwar sind nur etwa 18 Prozent tatsächlich übergewichtig, die eigene Einschätzung ist aber viel schlimmer. Über die Hälfte aller Mädchen, zwischen 11 und 17 Jahren fühlen sich zu dick. Bei den Jungs sind es mit gut einem Drittel zwar deutlich weniger, Die eigene Einschätzung entspricht aber bei weitem nicht der Wahrheit. Trotz oftmals Normalgewicht oder sogar Untergewicht würden sie gerne dünner sein und noch ein paar Pfunde abnehmen.

Abnehmen: Mädchen sind unzufrieden!

Die falsche Selbsteinschätzung schlägt sich auch auf die eigene Zufriedenheit nieder. Hiervon sind vor allem Mädchen betroffen, Jungs können scheinbar besser damit umgehen. Das Ideal nach gutem Aussehen ist auch bei Mädchen deutlich stärker ausgeprägt. Das Bild der Medien, verfälscht durch Photoshop und plastischer Chirurgie zeichnet ein Bild der Realität, welches auch mit den besten Genen nicht erreicht werden kann. Somit wird auch die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper nicht besser, sondern ganz im Gegenteil, es wird immer schlimmer.

Sobald sie Erwachsen sind, ist die Hälfte von ihnen mit ihrer Figur nicht mehr zufrieden… Schade!

Infografik: Jungen und Mädchen – abnehmen

In der anschließenden Infografik findet ihr viele verschiedene Statistiken zu dem Körpergewicht sowie der eigenen Einschätzung von Jugendlichen. Wenn ihr weitere Ideen für Infografiken habt lasst es uns wissen. Wir versuchen diese dann für euch aufzubereiten und hier auf www.wir-essen-gesund.de zu veröffentlichen.
Gerne dürft ihr diese Infografik auch für eure eigenen Projekte verwenden. Schreibt uns einfach eine kurze Nachricht, vielleicht auch wozu ihr sie benutzt, über unser Kontaktformular und ihr bekommt ein hochauflösendes pdf von uns geschickt.

Abnehmen Kinder Infografik

Diese Infografik vergleicht Jungen und Mädchen im Alter von 11 und 17 Jahre.

Verglichen werden der Body-Mass-Index (BMI), als Grundlage der wahren Gewichtsverteilung, sowie die eigene Selbsteinschätzung. Es zeigt sich deutlich eine sehr große Kluft zwischen Wahrheit und dem eigenen Körpergefühl und der daraus resultierenden Unzufriedenheit.

Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?