Bio setzt sich durch (Infografik)

News /

Bio gibt es schon lange nicht mehr nur in speziellen Bioläden und Reformhäusern. Inzwischen ist Bio ein Trend der scheinbar unaufhaltsam zunimmt. 2013 wurde mit der Vorliebe für biologische Lebensmittel, Dienstleistungen oder auch Reisen bereits ein Umsatz von 7,6 Milliarden Euro erzielt – und das allein in Deutschland. Biologische Lebensmittel sind und bleiben einer der Ernährungstrends der nächsten Jahre.

Bio macht Milliarden-Umsätze

Die Umsätze mit biologisch erzeugten Lebensmitteln oder Dienstleistungen steigen von Jahr zu Jahr. Seit Anfang dieses Jahrtausends haben diese sich fast verdreifacht. Wurden in Deutschland im Jahr 2001 „erst“ 2,7 Milliarden Euro mit biologisch hergestellten Gütern umgesetzt, waren es 2009 bereits 5,8 Milliarden und 2013 schon 7,6 Milliarden. Der Trend zu Bio wächst und wächst und…

Bio erreicht den Massenmarkt

Alle Supermärkte und Discounter haben Bioprodukte bereits seit einigen Jahren in ihren Regalen stehen und diese freuen sich einer großen Beliebtheit. Mittlerweile ernähren sich über 21 Millionen Menschen in Deutschland zumindest zu 50% biologisch. Das Bio-Lebensmittel teurer sind als Konventionelle, scheint dabei keine Rolle zu spielen.

Für eine konventionelle Ernährung geben die Bundesbürger jedes Jahr im Durchschnitt 2.758 Euro pro Person aus. Eine biologische Ernährung ist im Vergleich deutlich teurer, Qualität hat eben seinen Preis. Über 30 Prozent mehr lassen sich die Konsumenten ihre Einkäufe kosten, um Bio-Produkte zu bekommen. Damit kommt man pro Jahr im Schnitt auf 3.625 Euro.

Zielgruppe für Bio-Lebensmittel

Mittlerweile gibt es in allen Schichten Verfechter von Bio-Produkten. Zwar nimmt deren Anteil mit steigenden Nettoeinkommen zu, aber auch in Haushalten die weniger als 2000 Euro im Monat zur Verfügung haben, geben bereits fast ein Fünftel an häufig oder fast ausschließlich Bio-Lebensmittel zu kaufen.

Sehr bio-affin sind besser ausgebildete Bevölkerungsgruppen. Das könnte aber auch mit einem generell höheren Einkommen zusammenhängen.

Am meisten achten Veganer und Vegetarier auf ihre Ernährung. Das zeigt sich auch an ihrer Präferenz zu biologisch hergestellten Lebensmitteln. Deutlich über die Hälfte kaufen häufig oder fast ausschließlich Bio. Was bei dieser Personengruppe zudem auffällt, es gibt niemanden, der eigentlich nie Bio-Lebensmittel kaufen würde.

Infografik: Bio setzt sich durch

Diese eben beschriebenen Zahlen und Fakten findet ihr übersichtlich und anschaulich aufbereitet auf der anschließenden Infografik „ Bio setzt sich durch“. Trends und Fakten werden hier sehr deutlich und zeigen die Entwicklung auf, welche biologische Produkte bisher verzeichnen konnten.

Wer diese Infografik haben möchte kann uns einfach Bescheid geben. Gerne dürft ihr diese auch für eure eigenen Homepages, Präsentationen oder zum Hausgebrauch verwenden. Schreibt uns dazu einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular, dann schicken wir euch ein hochauflösendes pdf zu.

Bio setzt sich durch Infografik

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?