Moringa Pulver für die Haut

Gesunde Ernährung / 5/5 (1) für diesen Beitrag

Du suchst ein natürliches Mittel für deine Haut? Dann bist du sicherlich schon auf die Moringa Pflanze gestoßen, die in der ayurvedischen Heilkunst schon lange als effektiver und vielfältiger Wunderbaum bekannt ist. Er sorgt aber nicht nur für ein gesundes Hautbild, sondern auch für starke Nägel und schönes Haar. Die zahlreichen essenziellen Inhaltsstoffe, die sich im sogenannten Meerrettichbaum befinden, tragen entscheidend zur Gesundheit und Schönheit bei. Verantwortlich hierfür sind die in dem Baum vorkommenden Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Antioxidantien, Omega 3 sowie Omega 6-Fettsäuren. In diesem Artikel beschäftigen wir uns speziell mit Moringa Pulver für die Haut. Wenn du wissen möchtest, wie Moringa von innen heraus eine strahlend schöne Haut zaubern kann, bleib jetzt dran. 😊

Moringa punktet mit einer Menge Vitalstoffen

Moringa Oleifera ist für seine ungewöhnlich hohe Anzahl an verschiedenen, wichtigen Nährstoffen bekannt. Das Besondere an dem Baum: Fast alle Bestandteile des Meerrettichbaums können verzehrt werden, worunter Früchte, Blätter, Samen und Wurzel fallen.

Am häufigsten wird jedoch von den grünen Blättern Gebrauch gemacht, da diese besonders nährstoffreich sind. Diese werden in der Regel gemahlen und als Moringa Pulver verkauft. Eingesetzt wird Moringa hauptsächlich in der Ernährung, Medizin oder aber um Trinkwasser zu klären. Bemerkenswert sind insbesondere die in der Moringa Pflanze enthaltenden Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Moringa stellt sich daher als ideale pflanzliche Eiweiß-Quelle heraus. Davon können vor allem Veganer und Vegetarier profitieren.

Hier eine Übersicht zu den Inhaltsstoffen:

  • Antioxidanten
  • Kohlenhydrate
  • Mineralstoffe und Spurenelemente (unter anderem: Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Phosphor, Selen, Zink)
  • Vitamin A
  • Vitamin B1, B2, B3, B6, B7 und B9
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Vitamin K1
  • Chlorophyll
  • Pflanzliche Proteine
  • Aminosäuren
  • Omega 3 und Omega-6-Fettsäuren
  • Salvestrole
  • Zeatin

Moringa für eine gesunde und strahlende Haut

Die Haut, als das größte Organ des menschlichen Körpers, übernimmt eine Vielzahl an Aufgaben, um uns gesund zu halten. So schützt sie uns vor Umwelteinflüssen, ist für die Wärmeregulation zuständig und hat einen erheblichen Einfluss auf unseren Stoffwechsel und unser Immunsystem. Damit die Haut gesund bleibt und ihre Strahlkraft nicht verliert, benötigt sie Vitamin A, Chlorophyll, Antioxidantien, Mineralstoffe und den Botenstoff Zeatin. All diese Inhaltsstoffe und noch viele weitere finden sich in Moringa, weshalb das grüne Wunderpulver nicht umsonst als natürliches Schönheitsmittel gilt. Die Moringa Pulver Wirkung ist mehr als beeindruckend.

Moringa in der Kosmetikindustrie

Das grüne Blattpulver oder auch Moringa Öl ist Bestandteil vieler Lotion, Cremes oder kosmetischen Ölen, was nicht zuletzt dem hohen Gehalt an Antioxidantien und Zeatin zu verdanken ist. Diese Inhaltsstoffe verjüngen die Haut und machen sie glatt und geschmeidig. Wirf aber unbedingt einen genauen Blick auf die Zutatenliste des Produkts: „Moringa Oil“ sollte ziemlich weit oben auf der Liste stehen. Nur so kannst du dir sicher sein, von den Moringa Inhaltstoffen in hohem Maße zu profitieren.

Fazit: Moringa Pulver für die Haut

Nicht ohne Grund findet Moringa in Indien seit Hunderten von Jahren als Nahrungsmittel und Heilsubstanz Anwendung: Moringa erweist sich als natürliches Geschenk der Natur und verhilft dir zu mehr Wohlbefinden und Kraft. Außerdem dient Moringa Pulver Haut und Haaren und gilt somit als natürliches Beautymittel. Das asiatische Superfood trägt nicht nur von innen heraus zu einem gesunden und schönen Hautbild bei, sondern bewahrt auch unsere Gesundheit und kann sogar bei Krankheiten (wie Diabetes oder Arthritis) eingesetzt werden.

Das Moringa Pulver ist vielfältig verwendbar und kann Speisen und Getränke maßgeblich aufwerten. Bereits ein Teelöffel reicht aus, um dich mit allen essenziellen Fettsäuren zu versorgen. Moringa Pulver kaufen kannst du in Reformhäusern, Biomärkten oder im Online-Handel. Meistens findest du Moringa als Olifeira-Blattpulver, Tee, Öl oder in Kapselform. Achte in jedem Fall darauf nur Bio Moringa Pulver zu erwerben, damit eine Belastung durch Schadstoffe ausgeschlossen werden kann.

Kennst du schon die 4 Wege, um dein Immunsystem zu pushen?

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?