Zu den Olympischen Spiele soll Japan vegan freundlicher werden

Veröffentlicht am

Wer als Veganer in Japan unterwegs ist, der hat es mit Sicherheit nicht einfach. Fisch und Fleisch stehen im Land der aufgehenden Sonne sehr hoch im Kurs. Das macht es für Vegetarier und Veganer in Japan nicht besonders leicht etwas passendes zu finden. Das soll sich zu den Olympischen Spielen 2020 aber ändern. Die Politik nimmt sich den vegetarischen und veganen Gästen des Landes an.

Traditionelle Küche in Japan verdrängt

Die Anzahl an Veganern in Japan hält sich stark in Grenzen. Viel zu stark ist die traditionelle fleischarme Küche inzwischen in den Hintergrund gerückt und von einer westlich orientierten Küche dominiert. Das bedeutet, dass insbesondere bei den jungen Japanern immer häufiger frittiertes, gebackenes oder gebratenes Fleisch auf den Tisch kommt. Die ursprünglich japanische Kost gibt es vor allem noch bei der älteren Generation und in speziellen traditionellen Restaurants.

Japan sorgt sich allerdings um seine ausländischen Gäste. Für sie ist es entsprechend schwer eine vegane Alternative zu finden. Im Jahr 2018 kamen bereits über 30 Millionen Touristen nach Japan, von denen sich schätzungsweise 1,5 Millionen vegetarisch oder vegan ernährten. Im Jahr der Olympischen Sommerspiele in Tokio geht man von noch höheren Gästezahlen aus.

Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele laufen

Entsprechend wird jetzt eine Richtlinie auf den Weg gebracht, die es sowohl Touristen als auch Einheimischen leichter machen soll vegetarische Produkte, Restaurants oder auch Geschäfte zu erkennen. Es soll demnach ein Gütesiegel geben, welches deutlich auf vegetarische und vegane Lebensmittel oder Lokalitäten hinweist.

Ab dem Frühjahr 2020 soll hierzu ein Leitfaden fertiggestellt sein, welcher den Einzelhändlern, Herstellern und Restaurants an die Hand gegeben werden kann. Damit ist ein erster Schritt getan Japan etwas vegan freundlicher zu machen.

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?