Steinpilz-Risotto im Krautwickel (Fingerfood)

Anzeige / Markenrezept
Rezept Steinpilz-Risotto im Krautwickel (Fingerfood) merken
Vorbereitung
1 Stunde
Zubereitung
40 Minuten
Schwierigkeit
mittel

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 15 g getrocknete Steinpilze
  • 1 Stücke Zwiebel
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 100 g Risottoreis
  • 100 ml Weißwein
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Esslöffel frische Petersilie
  • 6 Stücke Weißkohlblätter

Risotto geht auch als Finger Food! Unser Steinpilz-Risotto im Krautwickel kann man jederzeit auf einer Party mit zum Buffet legen und mit den Fingern wegschnabulieren. Wir haben das Risotto dafür einfach in ein Weißkohlblatt gewickelt und gedünstet.

Auf diese Weise hat niemand fettige oder dreckige Finger und trotzdem kann man leckeres Risotto quasi to-go essen. Mit einem Dünsteinsatz für den Topf lassen sich je nach Größe des Topfes auch ohne Probleme große Mengen davon zubereiten.

Krautwickel Dämpfen

Durch das Dünsten des gefüllten Krautwickels bleiben nicht nur viele wertvolle Inhaltsstoffe erhalten, sie eignen sich anschließend auch sehr gut als Fingerfood.

Zubereitung: Steinpilz-Risotto im Krautwickel

  1. Bevor wir mit dem Steinpilz Risotto beginnen müssen wir die getrockneten Steinpilze etwa 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen.
  2. Das gibt uns ausreichend die Zwiebeln klein zu schneiden.
  3. Diese werden dann mit etwas Sonnenblumenöl angebraten und anschließend die eingeweichten Steinpilze sowie der Risotto Reis hinzugefügt.
  4. Das wird nach kurzem anbraten unter Rühren mit Weißwein abgelöscht.
  5. Unter stetem Rühren wird jetzt nach und nach von der Gemüsebrühe hinzugegeben.
  6. Am Ende schmecken wir das Steinpilz Risotto noch mit Salz und Pfeffer ab und heben etwas frisch gehackte Petersilie darunter.
  7. Nebenher entfernen wir vom Weißkohl ein paar große Blätter und blanchieren diese kurz in heißem Wasser, so dass sie beim Wickeln nicht brechen.
  8. Als nächstes wird darin jeweils ein wenig Risotto darin eingewickelt und mit einem Zahnstocher der Krautwickel fixiert.
  9. Das Steinpilz-Risotto im Krautwickel kommt dann nochmals für etwa 10 bis 15 Minuten mit Dünsteinsatz in einen Topf und werden auf kleiner Flamme gedünstet, so dass das Kraut weich wird. Etwas Biss darf es aber durchaus noch behalten.
Steinpilz Risotto Rezept Fingerfood vegan

Ein leckeres Steinpilz-Risotto als Fingerfood… wir konnten gar nicht schauen, so schnell war unsere Portion vom Team weggesnackt.

Ich bin wahrlich kein Freund von Thermomix und Co. Dafür koche ich viel zu gerne, als dass ich einfach nur alles in einen Topf schmeiße und dann irgendeine Pampe am Ende dabei herauskommt. Es gibt nur sehr wenige Gerichte, bei denen ein Thermomix tatsächlich Sinn macht. Eines davon ist Risotto. Mit dem Thermomix kann man sich das auf Dauer durchaus anstrengende Rühren sparen und das Risotto wird trotzdem perfekt cremig. Jeder, der bereits für eine große Zahl an Personen Risotto zubereiten durfte, weiß von was ich spreche. Irgendwann fällt einem der Arm ab. Das Rühren kann man aber gerne getrost dem Thermomix überlassen.

Was aber sehr nützlich ist, ist ein flexibler Dünsteinsatz. Wir nutzen hier den Dünsteinsatz von Fackelmann. Er passt gut in jeden halbwegs großen Topf und hat zudem sehr praktische Halteschlaufen, mit denen man problemlos den gesamten Einsatz mit Inhalt aus dem Topf heben kann. So lassen sich auch die Steinpilz-Risotto im Krautwickel einfach aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Eben einfach echt praktisch.

Zuletzt noch ein guter Tipp für alle, die gerne Steinpilze essen und regelmäßig in Italien Urlaub machen. Bei uns sind getrocknete Steinpilze echt teuer. Deshalb lass ich mir meinen Vorrat immer aus Italien von allen Freunden und Bekannten die dorthin reisen mitbringen oder gehe bei jedem Italienaufenthalt gerne selbst auf den Markt und kaufe sie mir dort. Sie kosten in Italien nur etwa die Hälfte. Nudeln bekomme ich hier auch günstig in guter Qualität, gute Steinpilze für diesen Preis jedoch nicht.

Dieses Rezept Steinpilz-Risotto im Krautwickel (Fingerfood) ist in Zusammenarbeit mit Fackelmann entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?