Kokos-Bratapfel (zuckerfrei)

Vegane Rezepte / 5/5 (6)
Anzeige / Markenrezept
Rezept Kokos-Bratapfel (zuckerfrei) merken
Vorbereitung
25 Minuten
Zubereitung
35 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 8 Portionen:

  • 8 Stücke Apfel
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Rosinen
  • 30 g Kokosflocken
  • 30 g Mandeln
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 30 ml Apfelsüße
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 250 ml Apfelsaft

Hmmm… was duftet denn da so gut aus der Küche? Als Kinder haben wir es geliebt! Der Bratapfel gehört zur Weihnachtszeit genauso dazu wie etwa Spekulatius oder Lebkuchen. Ganz nebenbei ist es wohl eine der gesünderen Leckereien rund um das Weihnachtsfest.

Bei uns gibt es heute einen Bratapfel, der gänzlich ohne Zucker auskommt. Wir machen es mit einem Hauch von Kokos sogar noch ein wenig exotischer. Bratäpfel sind einfach nur yummy und ein Stück Kindheitserinnerung.

Zubereitung: Kokos-Bratapfel (zuckerfrei)

  1. Der wohl mühsamste Arbeitsschritt beim Bratapfel ist das aushöhlen des Apfels. Dabei sollte man aufpassen, dass man nicht einmal durchsticht, sondern den Boden dran lässt. Dadurch läuft einem die Füllung später nicht weg.

    Bratapfel rezept zuckerfrei

    Bratäpfel sind der Inbegriff von Weihnachtsleckereien. Kann jeder ganz einfach zu Hause selber machen.

  2. Jetzt hacken wir für die Bratapfel-Füllung Haselnüsse, Rosinen und Mandeln etwas klein und mischen das Gehackte mit Zimt und Kokosflocken.
  3. Damit unsere Füllung noch etwas festere Konsistenz und Aroma bekommt geben wir noch Agavendicksaft und Kokosöl hinzu und mischen alles gut durch.
  4. Anschließend füllen wir unsere ausgehöhlten Äpfel mit der süßen Nussmischung. Dabei drücken wir diese gut fest und geben danach die gefüllten Bratäpfel in eine Auflaufform.

    Bratapfel rezept

    Jetzt müssen die lecker gefüllten Äpfel nur noch in den Ofen!

  5. Damit während dem Backen der Apfel nicht zu trocken wird, geben wir noch so viel Apfelsaft in die Auflaufform, dass der Boden gut bedeckt ist.
  6. Jetzt brauchen die Bratäpfel noch etwa 35 Minuten bei 200 Grad im Backofen braten.

Richtig günstig!!! Für alle unsere Fans gibt es exklusiv einen Sonderrabatt von 15 Prozent bei EUROLUX! Einfach bei der nächsten Bestellung über www.eurolux-pfanne.de den Code „GESUND-2017“ eingeben.

Bratapfel vegan ohne Zucker

Passend zum morgigen ersten Advent wird es auch bei uns hier weihnachtlich!

Das Bratapfel Gedicht

Für jeden, der es nicht kennt oder sich nicht mehr erinnern kann, dem Bratapfel ist eigens ein hübsches Weihnachtsgedicht gewidmet worden. Vielleicht ist ja die besinnliche zeit genau dir richtige, um sich mal wieder ein paar Zeilen zu lernen und im Kreise der Familie aufzusagen.

Der Bratapfel
Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie’s knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel,
der Kipfel, der Kapfel,
der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel.

(Bayrisches Volksgut)

Lasst euch den Bratapfel schmecken und genießt die weihnachtliche Zeit. Jetzt dürfen es gerne auch ein paar Kalorien mehr sein 😉

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?