ChocolART – das größte Schokoladenfestival Deutschlands

News / 5/5 (3) für diesen Beitrag

Noch bis zum 10. Dezember findet auch in diesem Jahr wieder das größte Schokoladenfestival Deutschlands in Tübingen statt. Für Schokoladenfans ist das ein echtes MUSS. Hier gibt es die vielfältigsten Schokoladen-Kreationen in allen Formen, Farben und Größen.

Dieses Schokoladenfestival, welches auf den charmanten Namen ChocolART hört, wird jetzt bereits zum 12. Mal in der Tübinger Innenstadt durchgeführt.

Aussteller aus aller Welt

Nur damit sie ihre erlesenen Schokoladenkreationen präsentieren reisen Top-Chocolatiers aus der ganzen Welt in die knapp 90.000 Einwohner fassende Stadt Tübingen in Baden-Württemberg. Dieses Jahr können sich die Besucher auf über 100 Aussteller aus Europa, Afrika, Süd- und Nordamerika freuen. Vor der weihnachtlichen Kulisse der Tübinger Altstadt erwartet euch dort eine ganze Stadt voller Schokolade und anderen süßen Köstlichkeiten.

Mach mit beim veganen Schokoladen Tasting

Wie in den letzten Jahren der ChocolART liegt auch in diesem Jahr der Schwerpunkt auf fair produzierter Schokolade. Darüber bekommt ihr auch einen Einblick in die Welt der veganen Schokoladen-Kreationen. Diese finden sich dort nicht nur an zahlreichen Ständen, es gibt darüber hinaus spezielle Tastings für vegane Schokolade, bei dem sich jeder von der hohen Qualität dieser Alternativen selbst überzeugen kann.

Initiiert wird dieses von der Tierschutzorganisation PETA. Sie hat auch speziell für die pflanzlichen Schokoladen-Kreationen ein eigenes Logo kreiert, welches euch bei der Auswahl helfen soll.

Siegel für Fairtrade Schokolade

Da uns fair gehandelte Produkte sehr am Herzen liegen, möchten wir euch zeigen, wie ihr diese erkennen könnt. Eine Orientierung bei der Auswahl bieten euch nämlich verschiedene Fairtrade Siegel. Die häufigsten sind:

  • UTZ: Das ist ein Siegel welches auch auf günstigen Schokoladensorten zu finden ist.
  • Rainforest Alliance: Ist nicht so verbreitet.
  • Fairtrade: Hierbei handelt es sich wohl um das bekannteste Fairtrade Siegel. Häufig findet es sich auf Schokoladen in Bio- oder Weltläden. Immer häufiger aber auch in Supermärkten.
  • GEPA: Nicht so häufig zu finden, meist auch in Bio- oder Weltläden.

Für alle Kurzentschlossenen ist an diesem Wochenende Tübingen in der Tat eine Reise wert. Taucht ein in die vielfältige Welt der besten Schokoladen der Welt. #

Bildquelle und Copyright: Alexander Gonschior

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?