Sellerieschnitzel im Knuspermantel

Vegane Rezepte / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Rezept Sellerieschnitzel im Knuspermantel merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
25 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 2 Stücke Selleriescheiben
  • 150 ml Mineralwasser (spritzig)
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne
  • 0,5 Teelöffel Backpulver
  • 2 Prisen Majoran
  • 1 Prise Salz
  • 1 keine Angabe Pfeffer
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel naturtrüben Apfelsaft
  • 1 Handvoll Gartenkräuter
  • 2 Handvoll Pflücksalat
  • 4 Stücke Radieschen
  • 3 Stücke Champignon
  • 0,25 Stücke Salatgurke

Heute gibt es wieder ein herrlich köstliches veganes Rezept zum nachkochen. Auch hier handelt es sich wieder um eine Köstlichkeit aus unserem kostenlosen FAIRFOOD Kochbuch, das wir euch kostenlos zum download anbieten.

Hier noch einmal der Link zum kostenlosen download: www.wir-essen-gesund.de/FAIRFOOD

Heute gibt es bei uns Sellerieschnitzel im Knuspermantel. Die Rezeptangaben sind für 2 Personen und das ganze Gericht ist in 35 Minuten zubereitet.

Zubereitung: Sellerieschnitzel im Knuspermantel

  1. Zuerst kochen wir die Selleriescheiben (ca. 1 cm dick) für etwa 15 Min. in leicht gesalzenem Wasser bissfest.
  2. Währenddessen geben wir die Zutaten für den Knuspermantel in eine ausreichend große Schüssel und pürieren alles gemeinsam mit dem Stabmixer zu einer dickflüssigen Masse.
  3. Sobald der Salat gewaschen und geschnitten ist, können wir in bereits auf dem Teller anrichten.
  4. Dafür werden noch die Zutaten für das Dressing in einer Tasse mit der Gabel gut verrührt und 5 Minuten stehen gelassen und anschließend über den Salat gegeben.
  5. Die Selleriescheiben nehmen wir jetzt aus dem Wasser und bestäuben sie leicht mit Mehl. Danach überziehen wir sie mit dem Panadenteig und geben die mit Teig ummantelten Scheiben in eine mit Rapsöl vorgeheizte Pfanne.
  6. Die Selleriescheiben werden auf jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun gebraten und anschließend mit einem Tuch etwas abgetupft.

Tipp für einen super Knuspermandel

Für den Knuspermantel eignet sich eigentlich alles an Kernen und Nüssen. Einfach mit dem Pürierstab in die richtige Konsistenz mischen und euren Sellerie darin panieren. Wer Lust auf andere Geschmäcker hat kann das selbe Gericht auch mit Rote Bete oder Kohlrabi variieren.

Bewerte dieses Rezept:

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?