Untergewicht: Gesund zunehmen

Gesunde Ernährung / 4.8/5 (5) für diesen Beitrag

Für die meisten Menschen wäre es sicherlich ein Traum essen zu können was man möchte ohne dabei an die eigene Figur denken zu müssen. Doch die Menschen, die wirklich gerne zunehmen würden kämpfen einen mindestens genauso harten Kampf wie jene, welche gerne abnehmen würden. Wer gerne zunehmen möchte kann auf ungesundes Fast Food und Süßigkeiten zurückgreifen, aber auch eine gesunde Gewichtszunahme ist möglich.

Ab einem Body-Mass-Index, kurz BMI, von unter 18,5 spricht man von Untergewicht. Schon ein leichtes Untergewicht kann für Betroffene eine große psychische und körperliche Herausforderung sein. Nicht nur ist das eigene Körperbild häufig eine große Belastung, sondern auch der Körper leidet schnell unter den fehlenden Rücklagen und wird anfälliger für Krankheiten. Häufig wird Untergewicht mit einer Essstörung in Verbindung gebracht, doch auch die Genetik, eine fehlerhafte Ernährung und mögliche Vorerkrankungen können ein Auslöser sein. In jedem Fall sollte immer Normalgewicht angestrebt werden, um die optimale Versorgung des Körpers zu gewährleisten. Doch wie nimmt man gesund zu?

Regelmäßige Mahlzeiten

Häufig können durch regelmäßige Essenszeiten schon große Erfolge erzielt werden. Nimm dir Zeit für deine Hauptmahlzeiten und plane zusätzlich mehrere Zwischenmahlzeiten ein. Wer zunehmen möchte, sollte keine Mahlzeit ausfallen lassen und immer einen Snack parat haben.

Kalorien zählen

Nicht nur beim Abnehmen, sondern auch beim Zunehmen kann es hilfreich seine Kalorien zu zählen. Vielen fällt es schwer einzuschätzen wie viele Kalorien eine Mahlzeit hat. Das Zählen deiner Kalorien hilft dir ein Bewusstsein für deinen Tagesbedarf und der benötigten Menge an Mahlzeiten zu bekommen. Durch die große Auswahl an Apps zum Kalorien tracken ist es ganz einfach immer und überall den Überblick zu behalten.

Sport zum Zunehmen

Du hast immer gedacht, dass Sport nur zum Abnehmen und nicht zum Zunehmen geeignet ist? Falsch! Regelmäßiges Krafttraining, besonders mit hohem Gewicht und niedriger Wiederholungszahl ist genau das richtige für dich. So baust du Körpergewicht durch Muskeln auf, förderst deine Gesundheit und formst gleichzeitig deinen Körper.

Iss das Richtige

Zunehmen kann man nicht nur durch Fast Food und stark gezuckerte Lebensmittel, sondern auch durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Achte immer darauf nicht nur kalorien-, sondern auch nährstoffreiche Lebensmittel zu dir zu nehmen. Besonders gut geeignet sind Vollkornprodukte, Hülsen- und Trockenfrüchte, Nüsse und Samen, Kartoffeln, Reis und hochwertige pflanzliche Öle. Zusätzlich solltest du auch immer frisches Obst und Gemüse in deinen Speiseplan einbauen.

Gesund zunehmen? Auch du kannst es schaffen! Erwarte keine Wunder in zu kurzer Zeit, sondern setze dir langfristige Ziele. Egal, ob beim Zu- oder Abnehmen, am wichtigsten ist es immer dran zu bleiben und nicht aufzugeben.

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?