Italienische Sommerspaghetti

Nudelgerichte / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Rezept Italienische Sommerspaghetti merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
12 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 4 Personen:

  • 500 g Spaghetti
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Stange Frühlingszwiebel
  • 2 Stücke Tomaten
  • 40 ml Limettensaft
  • 2 Stücke Champignons
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Diese Woche gibt es ein wunderbar sommerliches Rezept, ideal geeignet für die warmen Tage. Da es allerdings vielleicht eher was für das Wochenende. Da diese Woche in dem Rezept ordentlich Knoblauch drin ist, ist vom Kundenkontakt am Tag darauf abzuraten. Aber auch diesmal alles 100% vegan!
Das heutige Rezept der Woche sind herrliche Italienische Sommerspaghetti.

Zubereitung: Italienische Sommerspaghetti

  1. Diese Woche ist das vegane Rezept ganz einfach und schnell gemacht! Um die Nudeln zu kochen setzen wir einen Topf mit Wasser auf und lassen es kochen. Dann geben wir Salz hinzu und kochen darin die Spaghetti.
  2. Die Soße beginnt wie der italienische Klassiker „ajo e ojo“. Dazu geben wir das Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne. Den Knoblauch schneiden wir in ganz feine Stückchen und geben ihn ins Öl. Hier ist es sehr wichtig, dass das Olivenöl nicht zu heiß ist, damit der Knoblauch nicht verbrennt! Er sollte also nicht braun werden, aber das Öl darf ganz leicht „blubbern“, sobald der Knoblauch zugegeben wurde.
  3. Der Rest isst ganz einfach. Wir schneiden die Frühlingszwiebeln in Ringe, den Champignon in Streifen und würfeln die Tomaten. Das geben wir alles, zusammen mit dem Limettensaft, mit in die Pfanne, sobald der Knoblauch etwa 30 Sekunden angeröstet wurde. Warten kurz bis alles schön heiß ist und geben dann die fertigen Spaghetti dazu.
  4. Das Ganze wird dann nochmal etwa 2 Minuten zusammen gebraten und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Falls zur Hand, darf natürlich auch noch frischer Basilikum darüber gestreut werden und fertig sind die wunderbaren italienischen Sommerspaghetti 🙂

Wir Essen Gesund wünscht einen guten Appetit und viel Spaß beim nachkochen.

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?