Vegan Protein Brownies

vegan backen / 5/5 (4) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Vegan Protein Brownies merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
20 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Person:

Wer sich darauf einlässt beim Backen neu zu denken, der braucht trotz strenger Fitness-Diät nicht mehr auf leckere Brownies verzichten. Ohne Zucker, ohne Ei, ohne Gluten, jede Menge pflanzliches Protein und trotzdem saftig und dezent süß. Wir backen extra für Sportler leckere vegane Protein Brownies.

Zubereitung: Vegan Protein Brownies

  1. Zuerst zerdrücken wir für unseren Protein Brownie die Bananen zu einem gleichmäßigen Brei.

    Vegan Protein Brownies Zutaten

    Wer gesund backen möchte, der darf sich nicht an die bewährten Rezepte und Zutaten aus Großmutters Zeiten halten.

  2. Daraufhin hacken wir mit einem Messer die Nüsse klein und mixen die ebenfalls mit in den Teig.
  3. Anschließend rühren wir mit einer Gabel alle übrigen Zutaten so lange unter, dass wir am Ende einen gleichmäßigen Teig erhalten.
  4. Das geben wir den Teig gleichmäßig auf ein Backpapier in eine Auflaufform und backen die Brownies für etwa 20 bis 25 Minuten bei 180 Grad.
  5. Bevor wir den Protein Brownie schneiden können, sollten wir ihn aber in seiner Form erst ganz auskühlen lassen.

    Vegan Protein Brownie Zubereitung

    Seine gewünschte Konsistenz erhält der Protein Brownie erst nach dem Auskühlen.

Als Deko habe ich noch in Top ein paar extra Nüsse gehackt und darüber gestreut. Man hätte hier auch Kokosflocken oder Ähnliches nehmen können.

Wer nach dem Backen aufgrund des Stäbchentests Zweifel hat, ob die Brownies durchgebacken sind, der braucht sich keine Gedanken machen. Der vegane Protein Brownie wird erst mit dem Auskühlen richtig fest, bleibt aber im Inneren schön saftig.

Rezept Protein Brownies

Nicht zu süß und vor allem schön saftig sind sie geworden unser Protein Brownies.

Dieses Rezept Vegan Protein Brownies ist in Zusammenarbeit mit Foodspring entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?