Anbaukalender für Gewächshaus und Folientunnel (Infografik)

Langsam geht es wieder los. Wer ein Gewächshaus hat oder unter einem Folientunnel Gemüse anpflanzen möchte, kann langsam loslegen. In geschützter Lage beginnt die Gartensaison bereits ab Februar. Dann könnt ihr endlich wieder das erste Gemüse säen. Einen Überblick, welche Gemüsesorten sich für ein Frühbeet oder das Gewächshaus eigenen, erhaltet ihr in unserer Infografik.

Kostenloser Gartenkalender für zu Hause

Sehr selten sitzt man mit dem Laptop im Garten, um dort Unkraut zu jäten und die Erde aufzulockern. Deshalb schicken wir euch unseren Gartenkalender gerne als PDF, damit ihr es euch zu Hause ausdrucken könnt. Gerne könnt ihr die Infografik auch für euren eigenen Blog verwenden. Ihr findet den Kalender hier zum Download und wir hoffen Ihr habt Spaß damit. 🙂

Anbaukalender Gewächshaus

Das eigene Gemüse ist immer das Beste!

Immer mehr Menschen sind nicht mehr zufrieden mit der Qualität des Gemüses aus dem Supermarkt. Da wird am Geschmack bereits klar, dass diese Pflanzen auf möglichst viel Ertrag getrimmt wurden. Da verwundert es nicht, dass zum Beispiel Tomaten viel vom ursprünglichen fruchtigen Geschmack verloren haben und meist sehr wässrig schmecken. Die Folge davon ist ganz klar. Wenn wir damit kochen, schmecken auch die Gerichte nicht mehr so gut, wie bei Gemüseanbau im eigenen Garten. Aber das Warten hat ein Ende. Jetzt können wir uns wieder als Gärtner beweisen.

Freiland muss noch warten

Freuen können sich aber erst einmal nur die Besitzer von Gewächshäusern. Eventuell gehen auch schon Folientunnel, aber das kann noch schief gehen, etwa, wenn es noch zu längere Frostphasen kommt.
Wie ihr vielleicht wisst, bin ich Besitzer eines Hochbeets, welches mir mein Onkel gebaut hat. Wen es interessiert kann sich das auch gerne anschauen. In einem Artikel vom letzten Jahr habe ich beschrieben, wie ihr euch ein Hochbeet selber bauen könnt, da gibt es auch Bilder. 😉
Das heißt auch für mich ich muss noch etwas warten, wenn ich kein Folientunnel habe. Allerdings freue ich mich schon auf die Gartensaison 2015.

Anbau im Gewächshaus kann losgehen

Der Anbau vom eigenen Gemüse im Gewächshaus kann, wie gesagt aber schon langsam losgehen! Deshalb hier eine Übersicht, welches Gemüse ihr in Gewächshäusern und Frühbeeten bereits anpflanzen könnt.

Gemüse anpflanzen: im Februar

Im Februar ist es oft noch sehr kalt und es kann auch noch frieren. Deshalb eignen sich noch nicht alle Gemüsesorten. Dennoch ist die Auswahl bereits recht groß:

– Aubergine
– Blumenkohl
– Broccoli
– Chili
– Feldsalat
– Kohlrabi
– Kopfkohl
– Möhren und Karotten
Paprika
– Radieschen
– Rettich
Salat
– Sellerie
– Spinat
– Tomaten
– Zwiebeln

Gemüse anpflanzen: im März

Wie auch auf unserem Gartenkalender ersichtlich, haben alle Gemüsesorten, welche auch im Februar bereits ausgesät werden konnten, auch im März noch Saison. Neu hinzukommen:

– Artischocken
– Fenchel
– Porree
– Speiserüben

Jetzt können, wenn das Wetter passt, schon die ersten Sorten ohne Schutz ins Beet gepflanzt werden. Um welche es sich handelt, könnt ihr auch auf unserem Anbaukalender sehen.

Gemüse anpflanzen: im April

Im April können viele Gemüsesorten schon ins Freie gepflanzt werden. Einige brauchen aber immer noch den Schutz eines Gewächshauses bzw. eines Folientunnels:

– Artischocken
– Auberginen
– Chili
Fenchel
– Gurken
– Kürbis
– Paprika
– Porree
– Rosenkohl
– Rote Bete
– Rucola und Rauke
– Sellerie
Tomaten

Viel Spaß beim Gärtnern!

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?