Meloneneis selber machen (ohne Zucker)

Vegane Rezepte / 5/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Meloneneis selber machen (ohne Zucker) merken
Vorbereitung
3 Stunden
Zubereitung
2 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Portion:

  • 100 g Melone

Wir machen heute das wohl gesündeste Meloneneis der Welt. Die Zubereitung ist sehr einfach, es braucht lediglich die richtigen Küchengeräte dazu. Eine Eismaschine braucht man aber nicht, besser ist ein Entsafter 😉 Ja, tatsächlich unser Meloneneis machen wir im Entsafter.

Melone ist schon als Frucht bei hohen Temperaturen absolut erfrischend. Unser selbstgemachtes Meloneneis toppt das aber nochmal locker! Und das schaffen wir ohne Zucker oder unnötig Kalorien.

Das brauchst du für selbstgemachtes Meloneneis

Um das gesündeste Meloneneis der Welt selber machen zu können brauchst du wie bereits erwähnt einen Entsafter. Allerdings kannst du dafür nicht irgendeinen Entsafter nehmen, es muss ein Slowjuicer, also ein Entsafter mit einer sehr geringen Drehzahl sein. Alle anderen Modelle erzeugen zu viel Hitze und machen aus unserem Meloneneis lediglich Melonenbrei.

Meloneneis Entsafter Angel Juicer selber machen

In meinen Augen braucht es für das perfekte Meloneneis einen Entsafter – probiert es einfach aus 😉

Folgende Slowjuicer kann ich für die Herstellung von gesunden Meloneneis empfehlen:

  • Angel Juicer: Es ist der beste Slowjuicer auf dem Markt, das kann einem jeder der sich mit Entsaftern auskennt bestätigen. Der Angel Juicer gewinnt den Vergleich mit anderen Slowjuicern wahrscheinlich in jeder Kategorie. Allerdings hat diese Qualität einen stolzen Preis, der sich aber lohnt.
  • Byzoo Zebra Whole Slowjuicer: Der Byzoo Zebra ist von der Bauart ganz anders und nicht ganz so vielseitig wie der Angel Juicer, jedoch um ein Vielfaches günstiger und damit eine Top Preis-Leistungs-Empfehlung! Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, der hat damit ein absolutes Top-Gerät und eine super Saftqualität – und auf die kommt es am Ende ja an!

Meloneneis selber machen

Nachdem die Wahl des Entsafters geklärt ist kommen wir zum eigentlichen Meloneneis Rezept. Es ist super einfach und es braucht in der Tat nur eine einzige Zutat: Melonen! Nichtsdestotrotz wird das Meloneneis anders schmecken, als wenn man normalerweise in eine Melone beißt. Warum das so ist weiß ich nicht, aber ich schmecke da immer etwas „nussiges“ mit, was das selbstgemachte Meloneneis zu einem echten Genuss werden lässt. Vielleicht kommt der Geschmack davon, dass die Kerne mit zermahlen werden – nur eine Vermutung, wie gesagt, ich weiß es nicht.

So einfach könnt ihr Meloneneis selber machen:

  1. Zuerst schneiden wir die Melonen in kleine Stücke, geben sie in eine Frischhaltebox und frieren sie etwa 2 bis 3 Stunden im Gefrierschrank durch.
  2. Anschließend geben wir die gefrorenen Stücke nach und nach in den Entsafter und erhalten ein absolut perfekt cremiges Meloneneis.
Meloneneis selber machen

Meloneneis selber machen ist nicht schwer, aber unglaublich lecker.

Da wir die Melonenstücke aber nicht entsaften, sondern daraus Meloneneis herstellen wollen, müssen wir noch eine Sache beachten. Es braucht zum Teil ein spezielles Sieb bzw. einen speziellen Aufsatz. Das ist beispielsweise beim Angel Juicer der Fall, hier braucht man zum Eis selber machen das spezielle Pürier-Sieb. Es hat lediglich zwei große Öffnungen anstatt einem feinen Sieb, wodurch das eingefüllte Obst nicht durch ein Sieb in Saft und Trester getrennt, sondern lediglich zu einem eiskalten Mus zerkleinert wird.

Beim Byzoo Zebra Whole Slowjuicer braucht man hingegen nur die Öffnung, aus der normalerweise der Saft herauskommt, verschließen. Es ist nicht nötig sich gesondertes Zubehör anzuschaffen. Durch das Verschließen der Saftöffnung kommt der pürierte und gefrorene Melonenbrei aus der Tresteröffnung, ohne dass dieser vorab in Saft und Trester getrennt wurde.

In diesem Video zeigt Bastian von Slowjuice.de wie man das Meloneneis mit dem Byzoo Zebra selber macht. Außerdem erzählt er einige sehr interessante Dinge nicht nur zum Entsafter, sondern auch zu Melonen selbst:

 

Dieses Rezept Meloneneis selber machen (ohne Zucker) ist in Zusammenarbeit mit Slowjuice.de entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?