Orange Minze Oats

Gekochtes Rezept von
Zubereitungszeit
10min
Tischfertig in
180min
Schwierigkeit
leicht

Sehr erfrischend sind Overnight Oats in Orangensaft eingelegt. Sie sind eine Variation in Saft anstatt in Milch. Hier wird deutlich wie experimentierfreudig man mit seinen Frühstücks-Oats sein kann.

Zutaten: Orange Minze Overnight Oats (1 Portion)

  • 90 ml O-Saft
  • 30g Haferflocken
  • ½ Orange
  • 1 Zweig Minze
  • Kakaopulver

Zubereitung: Orange Minze Overnight Oats

  1. Für unsere Overnight Oat legen wir die Haferflocken am Abend vorher in den Orangensaft ein und lassen diese im Kühlschrank aufquellen.
  2. Zum Frühstück schälen wir die Orange und schneiden sie in Stücke.
  3. Außerdem hacken wir die Minze klein und mischen sie gemeinsam mit den Orangenstücken unter unsere eingelegten Overnight Oats.
  4. Als Topping verwenden wir dann noch ein wenig Kakaopulver.

Zeige das Rezept auch deinen Freunden!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Schau mal, was du machen kannst
Rezept to go? Einfach ausdrucken
Selbst gekocht?Schicke uns dein Foto
Und war's lecker?Dein Kommentar