Pre-Workout Coffee Smoothie

Smoothie Rezepte / 5/5 (2) für diesen Beitrag
Rezept Pre-Workout Coffee Smoothie merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
1 Minute
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Portion:

  • 2 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Stück Banane
  • 1 Teelöffel Leinsamen
  • 150 ml Kaffee
  • 150 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Kokosöl

Hast du Lust mal wieder gut zu trainieren und den lästigen Winterspeck wegzubekommen? Dann bereite dich bereits mit dem Frühstück gut vor. Wir haben dir einen Pre-Workout Smoothie vorbereitet, der alles beinhaltet, damit dir bei deinem Training nicht die Energie verlässt. Super schnell gemacht, ist er nicht nur lecker, sondern bringt dich auch noch so richtig in die Gänge. Fast selbsterklärend verwenden wir für den Pre-Workout Coffee Smoothie ausschließlich zu 100 Prozent natürliche Zutaten 😉

 

Zubereitung: Pre-Workout Coffee Smoothie

  1. Vorab brühen wir eine Tasse Kaffee auf.
  2. Die Banane wird geschält und mit den übrigen Zutaten in den Hochleistungsmixer gegeben.
  3. Jetzt brauchen wir den Pre-Workout Coffee Smoothie nur noch cremig zu mixen.

Pre-Workout Coffee Smoothie

Mehr Infos zum Pre-Workout Coffee Smoothie

Unser Pre-Workout Coffee Smoothie ist dein perfektes Frühstück vor dem Sport. Jetzt brauchst du Energie, um deine volle Leistung abrufen zu können. Hierfür sorgen etwas natürliche Fette aus dem Kokosöl und gute Kohlenhydrate von den Haferflocken. Leinsamen halten dich lange satt und sorgen als heimisches Superfood für reichlich zusätzliche Nährstoffe.

Zusätzlich pusht dich die extra Portion Kaffee und bringt deinen Kreislauf bereits vor dem Training in Schwung. So kannst du direkt loslegen und deine volle Leistung abrufen.

Fast selbsterklärend darf im Pre-Workout Coffee Smoothie die Sportlerbanane nicht fehlen. Sie füllt deine Mineralstoffspeicher auf, so dass während dem Training kein Mangel auftritt.

Pre-Workout Coffee Smoothie

Fühl dich frei mit den Zutaten zu experimentieren und zu schauen was dir gut tut. Dadurch, dass im Smoothie die einzelnen Zutaten bereits stark zerkleinert sind, belastet dich dein Pre-Workout Smoothie nicht und liegt auch nicht schwer im Magen. Folglich gehen die Inhaltsstoffe auch schnell in den Körper über. Nichtsdestotrotz hast du mit dem Pre-Workout Coffee Smoothie eine perfekte Grundlage für ein erfolgreiches Training gelegt – und schmecken tut er auch!

PS: Ein Hinweis zum Schluss, der Leinsamen sorgt dafür, dass der Smoothie sich mit der Zeit etwas eindickt. Entsprechend sollte man ihn direkt verzehren und nicht allzu lange warten. Ansonsten hast du irgendwann einen Pudding 😉

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?