Kaffee-Alternative aus Weizengras, Minze und Apfel

Vegane Rezepte / 5/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Kaffee-Alternative aus Weizengras, Minze und Apfel merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
2 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Portion:

  • 200 g grüner Apfel
  • 50 g Weizengras
  • 10 g frische Minze

Guten Morgen und schöne Grüße an alle Morgenmuffel. Wir haben eine fruchtig erfrischende Kaffee-Alternative für euch. Wer keinen Kaffee mag oder ihn nicht verträgt, der kann sich seinen Hallo-Wach-Kick auch anders holen. Ideal für alle, die schonend aus ihren Träumen gerissen werden möchten. Dafür nutzen wir eine Mischung dreier wunderbarer Säfte: Weizengrassaft, Apfelsaft und frisch gepresste Minze. Das kann jeder zu Hause selbst nachmachen, wir zeigen euch wie das geht und warum es wirkt.

 

Kaffee Alternative

Ein fruchtig erfrischendes Getränk für einen idealen Start in den Morgen.

Zubereitung: Kaffee-Alternative aus Weizengras, Minze und Apfel

  1. Wir beginnen damit das Weizengras, den Apfel und die Minze gut zu waschen und den Apfel in für den Entsafter taugliche Stück zu zerkleinern.
  2. Jetzt geben wir die Zutaten inklusive Stängel, Kerne und Kerngehäuse in den Entsafter und fangen den wertvollen selbstgemachten Saft in einem Behälter auf.

So funktioniert die Kaffee-Alternative

Man sollte sich von der Farbe des Getränks nicht abschrecken lassen. Unsere Kaffee-Alternative aus Weizengrassaft, Minze und Apfel ist eine absolut leckere und erfrischende Kombination aus der puren Kraft der Natur. Die Minze überdeckt den intensiven Geschmack des Weizengrases und der Apfel bringt zur erfrischenden Minze noch die notwendige Süße dazu.

Mit unserer Kaffee-Alternative hat man auch gleich noch den idealen Start in den Tag:

  • Weizengrassaft steckt voll mit Vitaminen und vielen anderen Pflanzenstoffen.
  • Der Apfel macht das Getränk nicht nur schön süß, es heißt nicht umsonst „an apple a day keeps the doctor away“.
  • Die Minze bringt mit ihren ätherischen Ölen einen super Frische-Kick, der euch die Augen am Morgen öffnet. Gleichzeitig wirken sie beruhigend und ausgleichend, das beschert einen entspannten Morgen, ohne dass der Puls gleich auf 180 geht.

Wer also nicht Kaffee nicht mag oder nicht verträgt, der kann sich auch ganz angenehm und sanft mit viel Frische in den Tag holen lassen.

Da ich allerdings zu faul bin mir jeden Tag aus Neue mein Getränk frisch zu pressen, mache ich das einmal alle Zeit auf Vorrat. Dafür fülle ich dann fertige Portionen in einfrierbare Behälter und lager die im Gefrierschrank. Etwa zwei bis drei Stück stehen natürlich immer trinkbereit zum Auftauen im Kühlschrank.

Kaffee Alternative

Frisch und schonend gepresst enthält unsere Kaffee Alternative aus Weizengras, Apfel und Minze viel wichtige Vitamine.

Entsaften, aber richtig

Weizengrassaft erhält man in aller Regel nicht im Supermarkt und den Saft der Minze muss man sich selbst pressen. Dafür braucht es den richtigen Entsafter, denn nur der erhält alle wichtigen und guten Inhaltsstoffe für unsere Kaffee-Alternative. Wer sich für das Entsaften entschieden hat, der hat damit in aller Regel auch das Ziel seinem Körper etwas Gutes zu tun. Viele Entsafter erzeugen beim Entsaften allerdings derart hohe Temperaturen, dass insbesondere die hitzeempfindlichen Vitamine das nicht überstehen.

Besser ist es beim Entsaften auf sogenannte Slowjuicer zu setzen. Der König der Slowjuicer und der eindeutige Testsieger ist dabei der Angel Juicer. Wir nutzen in selbst und können ihn ohne Kompromisse zu 100 Prozent weiterempfehlen. Jeder Test wird dasselbe sagen, am Angel Juicer kommt derzeit einfach niemand vorbei. Qualität hat aber seinen Preis, der ist es aber auch wert.

Damit bekommt ihr mit unserer Kaffee-Alternative aus Weizengras, Minze und Apfel einen entspannten frische Kick am morgen, der euch mit reichlich Vitaminen aus den Federn holt.

Bewerte dieses Rezept:

Dieses Rezept Kaffee-Alternative aus Weizengras, Minze und Apfel ist in Zusammenarbeit mit Slowjuice.de entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?