Kakao-Mandel-Creme aus Avocado

Aufstriche, Dips & Cremes / 3.33/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Kakao-Mandel-Creme aus Avocado merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
5 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 8 Personen:

  • 150 g Avocado
  • 100 g Mandelnmus
  • 50 g Agavendicksaft
  • 50 g Mandeln
  • 30 g Kakaopulver

Kennt Ihr die Werbefilme mit der deutschen Fußballnationalmannschaft, in denen sämtliche darin zu sehende Sportler ihr Nutella-Brot zum Frühstück genießen? Im Hintergrund ist meist ein Trainingsplatz erkennbar, auf den es wohl im Anschluss gleich gehen wird – gestärkt natürlich und voller Energie für alle anstehenden Aufgaben. Spätestens ein Blick auf die Zutatenliste verrät aber, dass dieses Szenario vermutlich doch recht weit hergeholt sein dürfte.

Ich weiß zwar nicht, ob es unsere Kakao-Mandel-Creme auf den Speiseplan von Profi-Fußballern schaffen wird – aber die Zutaten, die wir verwenden, unterscheiden sich jedenfalls deutlich! Statt Zucker benutzen wir Agavendicksaft und dieser ist im Gegensatz zum „Original“ NICHT der Hauptbestandteil. Das umstrittene Palmöl ersetzen wir mit einer vielleicht überraschenden Zutat: Avocado. 😊 Ansonsten kommt in unser Kakao-Mandel-Creme Rezept – wahrscheinlich weniger überraschend 😉 – nur noch Kakao und Mandeln. Letztere in Form von Mandelmus und gehackten Kernen. Beim Kakao haben wir uns für ein Premium-Pulver in Bio- und Rohkostqualität aus der Criollo Bohne entschieden. In dieser Form ist Kakao eines der nährstoffreichsten und wertvollsten Lebensmittel.

Auch geschmacklich hebt sich unsere Creme ganz eindeutig ab. Sie ist deutlich weniger süß und schmeckt einfach viel natürlicher und hochwertiger. Und so wird’s gemacht:

Kakao Mandel Creme Avocado Rezept

Unsere Kakao-Mandel-Creme ist nicht mehr und nicht weniger als eine bessere Nutella.

Zubereitung: Kakao-Mandel-Creme aus Avocado

  1. Der erste Schritt besteht darin, die Avocado aufzuschneiden, den Kern zu entfernen und 150g des Fruchtfleischs zu entnehmen.
  2. Nun mischen wir die Avocado mit dem Mandelmus sowie dem Agavendicksaft und 50g grob gehackten Mandeln.
  3. Zuletzt rühren wir das Bio-Kakao-Pulver unter und pürieren alles zu einer feinen, streichfähigen Masse.
Kakao Creme Mandeln Avocado Rezept

‚Wir verwenden für unsere Kakao-Creme nur den besten PRemium-Kakao in Rohkostqualität. Nur so haben wir das Maximum an Nährstoffen in unserer Creme.

Mehr zur Kakao-Mandel-Creme aus Avocado

Wie bereits erwähnt, haben wir uns für ein ganz besonders hochwertiges Kakaopulver vom Regenbogenkreis entschieden und dies auch aus gutem Grund. Die Premium Bohne „Criollo“ steckt voller Magnesium, Eisen und wertvoller Antioxidantien. Sie wird in den Anden unter streng biologischen Bedingungen angebaut, sorgfältig von Hand geerntet und behutsam bei maximal 40° mit der nötigen Zeit getrocknet. Das wirkt sich sowohl auf den intensiven Geschmack als auch auf die hervorragenden Inhaltsstoffe, die so vollkommen erhalten bleiben aus. Mit diesen guten Eigenschaften befindet sich das Kakaopulver im Shop von Regenbogenkreis in bester Gesellschaft, denn dort achtet man generell auf biologischen, nachhaltigen Anbau sowie Produkte in Rohkostqualität. Wir greifen jedenfalls gerne auf das Angebot zurück – wertvolle Nährstoffe für sportliche Herausforderungen inklusive!

Dieses Rezept Kakao-Mandel-Creme aus Avocado ist in Zusammenarbeit mit Regenbogenkreis entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?