Gegrillte Avocado

Vegane Rezepte / 5/5 (2) für diesen Beitrag
Rezept Gegrillte Avocado merken
Vorbereitung
1 Stunde
Zubereitung
15 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 2 Stücke Avocados
  • 2 Stücke Tomaten
  • 1 Stange Frühlingszwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Weißweinessig
  • 0,5 Teelöffel Walnussöl
  • 0,25 Bünde Petersilie
  • 0,25 Bünde Schnittlauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Wer an seiner Grillparty mal etwas anders machen möchte und seinen Gästen etwas eher Außergewöhnliches präsentieren möchte, für den haben wir den neuen Grill-Trend des Sommers. Man kennt Avocado Rezepte normalerweise nur in Form von Brotaufstrich, Guacamole oder vielleicht noch als Teil von Salatrezepten. Was sich bisher noch fast nicht durchgesetzt hat, ist gegrillte Avocado.

Zubereitung: Gegrillte Avocado

  1. Wir beginnen mit der Füllung für unsere gegrillte Avocado. Dafür schneiden wir die Tomaten, die Frühlingszwiebel und den Knoblauch möglichst klein.
  2. Außerdem hacken wir Petersilie und Schnittlauch und mischen es mit den anderen geschnittenen Zutaten.
  3. Jetzt würzen wir das alles mit dem dem Zitronensaft, Essig, Walnussöl, geben ein wenig Salz und Pfeffer hinzu und lassen es anschließend etwa eine Stunde ziehen.
  4. Währenddessen haben wir ausreichend Zeit die Avocado zu halbieren und zu entkernen.
  5. Jetzt brauchen wir die Avocado nur noch auf der Schnittfläche und der entgegengesetzten Seite grillen und diese dann mit der Tomatenmischung füllen.

Schön angerichtet ist die gegrillte Avocado nicht nur lecker, sondern zudem auch ein echter Hingucker. Man hat sowohl die warme weiche Avocado, als auch ein sommerlich frisches Tomaten-Topping, was perfekt miteinander harmoniert. Die gegrillte Avocado funktioniert dabei sehr gut als Grillbeilage, kann aber auch als vollwertige Vorspeise gesehen werden.

Das vegane Rezept für alle Grillfreunde schmeckt mit Sicherheit auch so manchem traditionellen Fleischgriller 😉

Bewerte dieses Rezept:

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?