Erster veganer Bacon erfunden

News /
Veröffentlicht am

In einem Forschungszentrum an der Oregon State University ist es Forschern gelungen dem veganen Burger die Krone aufzusetzen – mit Bacon. Eine der letzten Bastionen der Fleischesser scheint wohl bald zu fallen. Noch ist der vegane Bacon aber noch nicht im Handel erhältlich, dabei scheint es wohl ganz einfach zu sein diesen herzustellen.

Veganer Bacon aus der Dulse Alge

Der Geschmack des veganen Bacon kommt von der Dulse Alge. Sie ist auch als Lappentang bekannt. Wenn man diesen in der Pfanne anbrät, dann soll er seinen typischen Seetang-Geschmack verlieren und stattdessen einen sehr intensiven Bacon-Geschmack annehmen. Das funktioniert wohl aber nur mit einer bestimmten eigenen Algenzüchtung der Forscher.

Die Dulse-Alge ist insbesondere in Island oder auch Frankreich bereits eine Delikatesse. Dort wird sie gebraten, überbacken oder frittiert. Die Variationsbreite von Algen ist abgesehen von Sushi hierzulande eher unbekannt. Das wird sich mit der Marktreife von veganem Bacon wahrscheinlich schlagartig ändern.

Veganer Fleischersatz auf dem Vormarsch

Auch wenn veganer Bacon noch nicht soweit ist, der vegane Fleischersatz hat sich in den letzten Jahren sehr stark entwickelt. Wenn die ersten Versuche, die es bis in den Lebensmittelhandel geschafft haben, zugegebenermaßen oftmals sehr grenzwertig waren, hat sich auf diesem Gebiet sehr viel getan. Hackfleisch war mit das Erste was sowohl im Geschmack, als auch in seiner Konsistenz eins zu eins an das Original herankommt. Inzwischen ist die Auswahl an richtig guten Produkten richtig groß geworden. Nimmt man den Erfolg der Hersteller als Indikator, dann scheint es nicht nur zu schmecken, sondern auch von den Käufern angenommen zu werden.

Bereits große traditionelle Schlachtbetriebe steigen auf den veganen Trend und damit auf das Geschäft mit veganem Fleischersatz auf. Man prognostiziert, das in Zukunft nicht nur der Geschmack, sondern auch die Kosten für qualitativ hochwertigen Fleischersatz das Originalprodukt in den Schatten stellen wird. Der vegane Bacon wird wohl wieder den einen oder anderen Liebhaber überzeugen können!

PS: Möchtest du uns ganz einfach mit deiner Lieblings-App lesen? Schau mal hier... :)

Letztes Update vom
Bewerte diesen Beitrag:

1 Kommentare


  1. Es ist ein Wahnsinn was sich in den letzten Jahren auf diesen Gebiet getan hat. Vor wenigen Jahren sind Veganer noch gesellschaftlich abgestoßen worden. Da man meinte, dass ein veganer Lebensstil ungesund sei. Und mitttlerweile wird es immer mehr zum Trend. Zwar können viele nicht zur Gänze auf Fleisch verzichten aber viele versuchen bereits bewusst den Gleischkonsum einzuschränken.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?