Cannelloni mit grünen Tomaten und Pfifferlingen

Nudelgerichte / 5/5 (6) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Cannelloni mit grünen Tomaten und Pfifferlingen merken
Vorbereitung
25 Minuten
Zubereitung
25 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 1 Packung Cannelloni
  • 250 g Pfifferlinge
  • 3 Stücke grüne Tomaten (grüne Sorte)
  • 200 ml Reis Cuisine
  • 0,5 Bünde Schnittlauch
  • 0,5 Bünde Petersilie
  • 0,25 Bünde Thymian
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Jetzt wo es noch frische Pfifferlinge gibt, da möchten wir die Gelegenheit natürlich auch nutzen. Deshalb gibt es bei uns mit Pfifferlingen und grünen Tomaten gefüllte Cannelloni. Sehr einfach zu machen und lecker geworden.

Die grünen Tomaten hab ich auf dem Markt gefunden, als ich gerade Pfifferlinge kaufen war und fand die einfach nur witzig. Es sollte vielleicht gesagt sein, dass es sich hier um eine grüne Sorte und nicht um unreife Tomaten handelt.

Die Cannelloni schmecken super nach Tomate, allerdings ist es etwas verwirrend, wenn man einerseits diesen vollmundigen Tomatengeschmack schmeckt, jedoch nichts Rotes im Essen sieht. Könnt ihr gerne selbst mal ausprobieren. Natürlich funktioniert das Cannelloni Rezept aber auch mit den gewohnten roten Tomaten.

Zubereitung: Cannelloni mit grünen Tomaten und Pfifferlingen

  1. Für unser veganes Cannelloni Rezept braucht es nur wenige Zutaten. Zur Vorbereitung gehört jedoch auch das Pfifferlinge putzen, was wohl die meiste Zeit verschlingen wird.

    Cannelloni Rezept Zutaten

    Die Grünen Tomaten sind in dem Cannelloni-Rezept ein echter Hingucker.

  2. Sobald das erledigt ist, bereiten wir die Füllung für die Cannelloni vor. Dafür schneiden wir zwei der Tomaten und 100g der Pfifferlinge schön klein und vermengen das mit gehacktem Schnittlauch und Petersilie. Noch etwas Pfeffer und Muskatnuss runden den Geschmack der Füllung ab.

    Cannelloni Rezept Füllung

    Für die Füllung der Cannelloni schneiden wir unsere Zutaten möglichst klein.

  3. Wenn alle Cannelloni gefüllt sind, dann legen wir diese in die Pfanne. Die übrigen Pfifferlinge geben wir mit eventuell Resten der Füllung einfach mit dazu.
  4. Jetzt pürieren wir eine Tomate mit der Reis Cuisine im Mixer.
  5. Die Soße wird anschließend noch gesalzen und kommt über unsere gefüllten Cannelloni.

    Cannelloni Soße Rezept

    Bei der Soße sollten wir darauf achten, dass die Cannelloni gut bedeckt sind, so dass sie auch gleichmäßig weich werden.

  6. Zuletzt geben wir noch den frischen Thymian, etwas Pfeffer sowie etwas Muskatnuss darüber und stellen die Pfanne bei 190 Grad Celsius für etwa 30 Minuten in den Ofen.

Wer das Cannelloni Rezept etwas herzhafter haben möchte und nicht so fruchtig, der nimmt noch eine Zwiebel dazu und röstet diese mit den Pfifferlingen, die nicht als Füllung gebraucht werden, vorher an. Hier spielt sich der Vorteil einer Eurolux-Pfanne aus. Man kann einfach in der selben Pfanne kurz die Pfifferlinge anbraten und sie dann auch direkt mit den übrigen Zutaten und den gefüllten Cannelloni in den Ofen schieben. Bis 230 Grad Celsius ist das bei deren Pfannen kein Problem geben. Dadurch hat man nicht nur weniger zu spülen, auch die Röstaromen bleiben alle im Essen. Dank einer richtig guten Beschichtung braucht man auch fast kein Fett zum anbraten.

Aufgepasst!!! Für alle unsere Leser gibt es exklusiv einen Rabatt von 15 Prozent bei EUROLUX! Einfach bei der Bestellung über www.eurolux-pfanne.de den Code „GESUND-2017“ eingeben.

Cannelloni Auflauf Rezept vegan

Am Ende haben wir einen leckeren veganen Cannelloni Auflauf mit grünen Tomaten und Pfifferlingen.

Dieses Rezept Cannelloni mit grünen Tomaten und Pfifferlingen ist in Zusammenarbeit mit EUROLUX entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?