Grüner Green Kiwi Smoothie

Kiwi Rezepte / 5/5 (4) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Grüner Green Kiwi Smoothie merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
2 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Portionen:

  • 2 Stücke Zespri Green Kiwi
  • 100 g Salatgurke
  • 50 g Staudensellerie
  • 50 g Banane
  • 50 g Spinat
  • 0,25 Stücke Limette
  • 100 ml Wasser

Wer so richtig gesund in den Tag starten möchte, dem empfehlen wir einen grünen Smoothie am Morgen. Leider ist das nichts für jedermann, denn vielen ist das oftmals geschmacklich „zu grün“. Wir haben aber eine wunderbare Alternative für euch. Es ist ein Mittelweg zwischen grün und fruchtig. Neben viel Gemüse sorgt unter anderem die Green Kiwi von Zespri nicht nur für einen fruchtigen Geschmack, sondern zudem auch noch für jede Menge wichtige Nährstoffe.

Zubereitung: Grüner Green Kiwi Smoothie

  1. Zu Beginn waschen wir unser Gemüse und auch das Obst gründlich.
  2. Von der Banane und der Limette entfernen wir die Schale. Die Kiwi können wir zwar schälen, müssen das aber gar nicht zwingend.
  3. Anschließend kommen alle Zutaten in einen Mixer und werden auf voller Stufe cremig gemixt.
Grüner Smoothie mit Kiwi

Unser grüner Kiwi Smoothie ist perfekt für alle, denen ein grüner Smoothie sonst zu grün schmeckt 😉

Mehr zum Rezept „Grüner Green Kiwi Smoothie“

Wer es schön erfrischend haben möchte, der nimmt anstelle von Wasser einfach ein paar Eiswürfel. Durch das Mixen mit hohen Umdrehungen kann es sein, dass der Smoothie warm wird. Entsprechend sollten die Zutaten entweder direkt aus dem Kühlschrank kommen oder aber man gibt etwas Gefrorenes hinzu. Persönlich habe ich für solche Fälle immer ein paar gefrorene Bananen im Gefrierschrank, die werden nämlich nicht steinhart beim Einfrieren und können entsprechend einfach im Mixer zerkleinert werden. Das verlängert auch die Lebensdauer des Mixers. 😉

Ansonsten befinden sich im Smoothie jede Menge nährstoffreiche Zutaten. Sellerie ist insbesondere durch Antony William derzeit besonders im Trend, aber auch Spinat und Gurke geizen nicht mit ihren Inhaltsstoffen und haben zudem kaum Kalorien.

Kiwi Smoothie grün Rezept

Unser grüner Green Kiwi Smoothie ist ein wahrer Power-Drink.

Zuletzt darf natürlich auch die Green Kiwi nicht fehlen. Trotz ihrer Süße hat sie kaum einen Effekt auf den Blutzuckerspiegel und ist mit Ballaststoffen gesegnet. Entsprechend halten sie lange satt und vermeiden unnötigen Heißhunger.

In dieser Kombination erhaltet ihr einen perfekten Nährstoff-Booster für einen aktiven Tag. Damit habt ihr bereits einen großen Teil eures Tagesbedarfs an wichtigsten Vitaminen und Mineralstoffen gedeckt. Und das Beste ist, er schmeckt gar nicht so typisch grün. 😊

Bewerte dieses Rezept:

Dieses Rezept Grüner Green Kiwi Smoothie ist in Zusammenarbeit mit Zespri entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?