Tag der Avocado – Lasst uns feiern!

Es gibt jede Menge kurioser Feiertage. Der Tag der Avocado ist genau einer davon. Es besteht kein Zweifel daran, dass die Avocado ein gesunde Frucht ist, der heutige 31. Juli hat damit aber eigentlich nichts zu tun. Der Hintergrund solcher Tage ist jedoch meist etwas – nennen wir es „konstruiert“.

Hintergrund des Tages der Avocado

Es gibt einen kulinarischen Kalender der USA und gemäß diesem ist genau heute auch der Tag der Avocado. Doch wie kam es zu diesem denkwürdigen Anlass? So etwas entsteht, wenn ein Lieferservice für Lebensmittel und eine Webportal für Nationalfeiertage zusammenarbeiten. Dies passierte mit dem Lieferservice Model Meals und der Webseite nationaldaycalendar.com.

Aus dieser Kooperation entsprang der Tag der Avocado. Alles lässt darauf schließen, dass dahinter ein Marketing Gag steht. Der 31. Juli hat auch keinen eindeutigen Hintergrund. Fragt man nach, so steht dahinter der Höhepunkt der Avocado Ernte. Vermeintlich war der Tag aber einfach noch nicht anderweitig besetzt.

Tag der Avocado – Sinn oder Unsinn?

Es ist aber definitiv nicht so, dass die Avocado nicht ihren eigenen Ehrentag verdient hätte. Zwar hat die Avocado nicht den selben Stellenwert wie ein „Tag der Tiefkühlkost“, hinter dem eine Revolution des Lebensmittelmarktes steht. Dennoch ist die Avocado eine sehr gesunde Frucht, was auch entsprechend gewürdigt werden sollte.

Avocados senken unseren Cholesterinspiegel und enthält zudem reichlich Antioxidantien, welche uns sogar vor Krebs schützen sollen. Zudem fördern wertvolle Omega 3 Fettsäuren und Vitamin E unsere Gehirnleistung. Trotz der vielen Fett acht die Frucht uns nicht dick. Somit ist damit ein idealer Ersatz für Butter gefunden. Nicht umsonst heißt die Avocado auch Butter des Waldes.

Ehrentage sind meist kurios

Ehrentage gibt es für alles Mögliche. Nicht immer sollte man nach der Sinnhaftigkeit dahinter fragen. So ist heute nicht nur Tag der Avocado, sondern darüber hinaus auch noch Tag der Mischlingshunde, Tag des Orgasmus und Tag der ungewöhnlichen Musikinstrumente. Der fiktive Geburtstag von Harry Potter soll ebenfalls am 31. Juli sein.

Hauptsache es gibt irgendwas zu feiern – so könnte man meinen. In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen angenehmen Tag der Avocado. Treibt es nicht zu bunt 😉

Vielleicht eine Idee, wie man so einen Tag kulinarisch begleitet:

Avocado darf heute nicht fehlen. Wenn dann sollte man den Tag der Avocado auch standesgemäß begehen. Es lebe die Avocado! Ab jetzt wird dies wohl ein fixer Termin in meinem Kalender werden.

Letztes Update vom

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?