Kichererbsen Chili

Vegane Rezepte / 5/5 (4)
Anzeige / Markenrezept
Rezept Kichererbsen Chili merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
40 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 1 Stück Zwiebel
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 200 g Kichererbsen
  • 300 g Tomaten
  • 100 g Mais
  • 200 g Kidneybohnen
  • 200 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prisen Pfeffer

Jede Feierlichkeit braucht ein gutes Chili. Wenn ihr eine vegane Variante braucht, die zudem auch noch ohne Soja auskommt, dann können wir euch auf jeden Fall unser Kichererbsen Chili ans Herz legen.

Das Schöne an unserem Kichererbsen Chili ist, wirklich jeder kann es nachkochen. Es ist super einfach und braucht eigentlich keinerlei Kocherfahrung.

Rezept veganes Chili

So kann ein veganes Chili aussehen… eigentlich gar nicht so anders als das Original!

Zubereitung: Kichererbsen-Chili

  1. Zuerst erhitzen wir das Olivenöl im Topf und dünsten darin die Zwiebeln an.
  2. Sobald die Zwiebeln leicht glasig sind, geben wir das Tomatenmark hinzu.
  3. Wenn unsere Zwiebeln mit Tomatenmark bereits ein wenig Farbe bekommen haben, kommen die Tomaten, Kidneybohnen, Kichererbsen, Knoblauch und der Mais hinzu und gießen das mit ein wenig Wasser auf.
  4. Das Ganze wird anschließend mit etwas geräuchertem Paprika sowie dem Paprikapulver edelsüß und dem Cayenne-Pfeffer gewürzt und für etwa 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln gelassen.
  5. Zu schmecken wir alles noch mit ein wenig Salz und Pfeffer ab und das Kichererbsen Chili ist fertig.
vegan Chili Rezept

Chili ist wohl das Party-Rezept Nummer eins. Ein bisschen Abwechslung darf da schon sein… z.B. mit Kichererbsen!

Wer möchte, der kann selbstverständlich das Chili noch mit etwas frischer Petersilie und frischem Koriander verfeinern. Auch ein Schuss Agavendicksaft direkt zu Beginn, wenn die Zwiebeln gedünstet werden, kann den Geschmack noch ein wenig besser herausholen. Wir selbst verzichten allerdings gerne auf die extra Süße, auch wenn sie selbstverständlich zum besseren Geschmack beiträgt.

Für alle Freunde eines besonders scharfen Chilis, hier müsst ihr ebenfalls noch nachwürzen. Das bisschen Cayenne Pfeffer wird euch nicht zufrieden stellen. Einfach noch ein paar Chilis mit aufkochen und fertig ist das Höllen-Chili 😉

Aufgepasst!!! Für alle unsere Leser gibt es jetzt einen exklusiven Rabatt von 15 Prozent bei EUROLUX! Dafür müsst ihr nichts weiter tun, als bei eurer nächsten Bestellung über www.eurolux-pfanne.de den Code „GESUND-2017“ einzugeben.

Chili Kichererbsen Rezept vegan

Dieses Rezept Kichererbsen Chili ist in Zusammenarbeit mit EUROLUX entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?