Gnocchi mit Tomaten-Ingwer-Soße

Kartoffelgerichte / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Rezept Gnocchi mit Tomaten-Ingwer-Soße merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
7 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 1 Packung Gnocchis
  • 5 Stücke Tomaten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Stück Ingwer
  • 200 ml Hafersahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Handvoll italienische Kräuter

Es geht schnell und ist kinderleicht… Gnocchis mit leckerer selbstgemachter Tomatensoße. Wer sich mehr Arbeit machen möchte und auch mehr Zeit hat kann natürlich auch die Gnocchis gerne selbst machen. Da diese aber von Grund auf vegan sind, bietet es sich an die kleinen Kartoffelbällchen fertig zu kaufen.

Zubereitung: Gnocchis mit Tomaten-Ingwer-Soße

  1. Es ist wirklich sehr einfach. Die Gnocchis kommen in kochendes Wasser bis sie heiß sind. Braucht meist nicht lange.
  2. Und jetzt verrate ich euch wie man super schnell eine leckere Soße zaubert. Ingwer schälen und klein hacken und Zwiebeln grob klein schneiden.
  3. Beides mit dem Tomatenmark scharf anbraten.
  4. Den Knoblauch hacken und dazugeben, kurz drauf alles mit dem Rotwein ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  5. Jetzt kommen noch die Tomaten (grob kleingeschnitten) und die Hafersahne dazu und wir lassen alles zusammen kurz aufkochen.
  6. Zuletzt pürieren wir das Ganze mit dem Pürierstab klein, würzen noch, lassen die S0ße noch kurz aufkochen und fertig!

Wenn das nicht mal schnell geht!

Guten Appetit!

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

1 Kommentare


  1. Super leckeres Rezept, für Kinder und Erwachsene einfach ideal.
    Ich bin halt auch so ein Gnocchi und Nudel Fan, aber man muss halt auch immer auf die Kohlenhydrate achten.

    Grüße

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?