Vollkorn-Spaghetti mit Tomaten-Karottensoße

Rezept Vollkorn-Spaghetti mit Tomaten-Karottensoße merken
Vorbereitung
10 Minuten
Zubereitung
15 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 250 g Vollkorn-Spaghetti
  • 2 Stücke Karotten
  • 8 Stücke Tomaten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Esslöffel Rosmarin
  • 1 Esslöffel Oregano
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Prise Paprikapulver (scharf)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Für mich schmeckt eine Tomatensoße zu Spaghetti viel besser, wenn auch Karotten mit darin verarbeitet werden. Da dieses Gericht auch recht häufig auf meinem persönlichen Speiseplan steht, wollte ich es euch natürlich nicht unterschlagen.

Zubereitung: Vollkorn-Spaghetti mit Tomaten-Karottensoße

  1. Zu Beginn müssen die Zwiebeln, der Knoblauch und die Tomaten in kleine Stückchen und die Karotten geschält und geraspelt werden.
  2. Danach setzen wir das Wasser für die Vollkorn-Spaghetti auf (im Wasserkocher spart das Energie) und geben ein bisschen Olivenöl in einen Topf, um bei mittlerer Hitze die Zwiebeln anzudünsten. Nach etwa einer Minute geben wir auch die geraspelten Karotten noch dazu. Das lassen wir noch zwei Minuten dünsten und rühren regelmäßig um.
  3. Jetzt kann eigentlich der ganze Rest dazu gegeben werden und gemütlich vor sich hinköcheln bis die Spaghetti al dente sind. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und die leckeren Vollkorn-Spaghetti mit Tomaten-Karottensoße sind fertig!

Guten Appetit!

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?