Birnen-Ingwer-Marmelade

Vegane Rezepte / 5/5 (1) für diesen Beitrag
Rezept Birnen-Ingwer-Marmelade merken
Vorbereitung
3 Stunden
Zubereitung
15 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Portionen:

  • 450 g Birnen
  • 450 g Bio-Gelier-Rohzucker
  • 40 ml Apfelsaft
  • 15 ml Zitronensaft
  • 10 g Ingwer

Marmelade muss nicht immer nur süß und fruchtig schmecken. Wir haben deshalb ein wenig Ingwer in der Birnenmarmelade mitverarbeitet. Absolut lecker! Das leichte Aroma des Ingwers passt super zu der sonst so süßen Birnen Marmelade.

Anstatt dem Standard-Gelierzucker nehmen wir einen Gelier-Rohrzucker. Bei modernem industriellen Gelierzucker kann der Zuckeranteil zum Teil deutlich geringer sein und zudem entfällt die Einlegezeit.

Birne Ingwer Marmelade Rezept

Obwohl ich nicht unbedingt der Süße bin, ab und zu mal eine selbstgemachte Marmelade zum Frühstück ist schon lecker.

Zubereitung: Birnen-Ingwer-Marmelade

  1. Wir beginnen damit die Birnen zu waschen, zu scheiden und anschließend in einer Schüssel etwas anzupürieren. Es sollte mindestens die Hälfte der Birnenstücke püriert sein.
  2. Jetzt vermengen wir die vorbereiteten Birnen mit dem Gelier-Rohrzucker und legen diese 3 Stunden darin ein. Die Zeit kann man nutzen, um die Gläser und auch die Deckel gut zu säubern, so dass die Marmelade möglichst lange haltbar ist.
  3. Während der Wartezeit können wir bereits den Ingwer vorbereiten. Dafür müssen wir den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden oder reiben.
  4. Nach den 3 Stunden kommen alle Zutaten in einen großen Topf und werden unter stetigem Rühren zum Kochen gebracht. Sobald alles kocht beginnt die eigentliche Kochzeit von 5 Minuten. Wichtig ist, dass wir stetig weiter rühren, damit uns die selbstgemachte Marmelade nicht anbrennt.
  5. Danach füllen wir die noch sehr heiße Birne-Ingwer-Marmelade in saubere Gläser und verschießen diese sofort wieder.

Bei uns hat es Tradition, dass sich jeder mit der noch warmen Marmelade direkt ein Brot machen darf. Einfach lecker! Es passt eh immer irgendein Rest nicht mehr ins Gläschen und der muss ja auch weg 😉

Schon mal Birnen-Ingwer-Marmelade probiert? Erdbeermarmelade oder Himbeermarmelade kennt jeder und haben auch schon viele selbst gemacht. Unsere Birne-Ingwer-Marmelade ist dann doch ein wenig spezieller. Wer aber Ingwer mag, der wird unser Marmeladen Rezept lieben.

Wir haben hier recht moderat Ingwer verwendet, wer es also intensiver haben möchte, der erhöht einfach den Ingwer-Anteil in der Birnen-Ingwer-Marmelade. Bei uns schmeckt man das Aroma des Ingwers recht gut, die Schärfe jedoch nicht. Wer mehr will, der muss entsprechend mehr davon nehmen.

Bewerte dieses Rezept:

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?