Kokos Chia Pudding

Vegane Rezepte / 5/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept Kokos Chia Pudding merken
Vorbereitung
5 Minuten
Zubereitung
25 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 1 Portion:

  • 25 g weiße Chiasamen
  • 250 ml Kokoswasser
  • 3 Esslöffel Kokosflocken
  • 5 Stücke Basilikum
  • 0,5 Stücke Mango
  • 1 Esslöffel Kokosöl

Was gibt es denn eigentlich besseres, als ein Frühstück mit der geballten Kraft des Superfoods Chia Samen? Diesmal wird es richtig exotisch und erfrischend. Mit viel Kokos und einen fruchtigen Topping aus Mango zaubern wir einen ganz besonderen Kokos Chia Pudding. Sogar für Morgenmuffel mit wenig Zeit haben damit ein schnelles und leckeres Frühstück.

Zubereitung: Kokos Chia Samen

  1. Zuerst pürieren wir für den Kokos Chia Pudding das Kokoswasser mit dem frischen Basilikum. Das macht unseren Pudding nochmal deutlich frischer.

    Chia Pudding Zutaten

    Aus diesen Zutaten lässt sich ein herrlich leckeres und erfrischendes Frühstück zaubern.

  2. Danach legen wir für etwa 30 Minuten die Chia Samen darin ein und rühren zudem die Kokosflocken noch mit unter.
  3. Währenddessen haben wir ausreichend Zeit die Mango zu schälen. Für das Mango-Topping pürieren wir die leckere Tropenfrucht gemeinsam mit dem Kokosöl.
  4. Sobald die Chia Samen gut aufgequollen sind brauchen wir nur noch das Mango-Topping darüber geben und unser Kokos Chia Pudding ist fertig.

Ein gutes Frühstück ist der beste Start in den Tag. Wenn es morgens schnell gehen muss, dann hat man eventuell nicht die Zeit zu warten, bis die Chia Samen aufgequollen sind. Chia Pudding lässt sich ganz einfach vorbereiten. Dafür legen wir einfach die Chia Samen am Vorabend bereits ein. Auch das Topping lässt sich schon vorbereiten. Dann hat man an Morgen alles fertig und kann einfach nur noch sein Frühstück genießen.

Auch fürs Büro lässt sich Chia Pudding sehr gut mitnehmen. Einfach ein wenig von den aufgequollenen Samen und dem Topping in eine kleine verschließbare Tupperbox mit Deckel. damit ist der Chia Pudding transportfähig. Wenn man ihn dann zur Frühstückspause gleich genießt, dann muss er nicht einmal gekühlt werden.

Chia Pudding Rezept

Mit Chia Pudding habt ihr einen perfekten Start in den Tag. Vor allem lässt er sich sehr gut vorbereiten und ist somit auch für Morgenmuffel bestens geeignet.

Bewerte dieses Rezept:

Dieses Rezept Kokos Chia Pudding ist in Zusammenarbeit mit Foodspring entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?

Verwandte Themen?