One-Minute-Tomatencremesuppe

Suppen Rezepte / 5/5 (3) für diesen Beitrag
Anzeige / Markenrezept
Rezept One-Minute-Tomatencremesuppe merken
Vorbereitung
1 Minute
Zubereitung
1 Minute
Schwierigkeit
leicht

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 600 ml Tomatensauce Milano von Zwergenwiese
  • 300 ml Sojasahne
  • 3 Esslöffel frische italienische Kräuter

Manchmal muss es mittags einfach schnell gehen. Die Kinder kommen von der Schule oder aus dem Kindergarten und es braucht am Besten direkt etwas Warmes auf den Tisch. Tomatensuppe lieben Kinder in aller Regel. Wie man eine leckere Tomatencremesuppe mit frischen Kräutern in nur einer Minute zaubert, das wollen wir dir jetzt zeigen.

Zubereitung: One-Minute-Tomatencremesuppe

  1. Zu Beginn geben wir die Tomatensauce und die Pflanzensahne in einen Topf und erhitzen diesen.
  2. Währenddessen hacken wir frische italienische Kräuter und geben diese noch mit in den Topf hinein.
  3. Sobald die Tomatencremesuppe einmal kurz aufgekocht hat, kann sie serviert werden.
Tomatencremesuppe vegan Rezept

Schneller kann man eine leckere Tomatencremesuppe nicht kochen.

Mehr zur One-Minute-Tomatencremesuppe

Je nach eigenem Geschmack kann man die Menge der Sahne variieren. Soll die Toamtencremesuppe am Ende nicht so cremig werden, dann kannst du auch problemlos einen Teil der Sahne durch Wasser ersetzen. Bei den italienischen Kräutern bediene ich mich in aller Regel an dem, was bei mir auf dem Balkon wächst. Dazu zählt meist Oregano, Basilikum, Petersilie, Thymian und etwas Rosmarin. In meinen Augen ist es nicht so wichtig, welche Kräuter in welchen Anteilen enthalten ist. Ich würde lediglich mit dem Rosmarin etwas vorsichtig sein, da dieser schnell sehr dominant schmecken kann.

Warum nehmen wir die Tomatensauce „Milano“ von Zwergenwiese für unser Toamtencremesuppen Rezept? Es kommt beim Geschmack der Suppe auf die Qualität und den Geschmack der Grundzutaten an. Die Tomatensauce von Zwergenwiese ist super schön tomatig und bringt obendrein eine leckere Grundwürze mit. So brauchen wir außer der Sahne und den frischen Kräutern eigentlich nichts mehr hinzufügen.

Tomatensauce Zwergenwiese

Auf die Grundzutaten kommt es an! Deshalb nehmen wir für die One-Minute-Tomatencremesuppe die Tomatensauce von Zwergenwiese.

Außerdem enthält die Tomatensauce von Zwergenwiese ausschließlich bedenkenlose Zutaten, keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Bei den Tomaten handelt es sich um sonnengereifte „Freiland“-Tomaten aus der Emilie Romagna in Norditalien, was man schmecken kann. Hinzu kommt, dass alle Zutaten ausnahmslos aus kontrolliert-biologischem Anbau stammen. Unsere Empfehlung für eine leckere One-Minute-Tomatencremesuppe ist deshalb die Tomatensauce „Milano“ von Zwergenwiese.

Dieses Rezept One-Minute-Tomatencremesuppe ist in Zusammenarbeit mit Zwergenwiese entstanden. Vielen Dank! :)

Unser kleines FairFood Kochbuch, kostenlos für dich! :)

Lass dir unser kleines FairFood Kochbuch zuschicken & freue dich zusätzlich auf neue leckere Rezeptideen direkt in dein Postfach.

Wie denkst du darüber?

Frisch ins Postfach?